Fahrradhelm

 

Fahrradhelm f├╝r Kinder im Vergleich 2019

Kleine K├Âpfe gut gesch├╝tzt bei schnellen Fahrten

 

4.85/5 (177)

 

Die ersten, selbstst├Ąndig zur├╝ck gelegten Meter auf einem Zweirad, sind nicht nur f├╝r die Kleinen besonders aufregend. Auch Mama und Papa schauen gespannt zu, bereit einzuspringen, wenn es doch einmal schief geht.

Doch wir k├Ânnen nicht immer ├╝berall sein. St├╝rze mit Kopfverletzungen passieren schneller, als einem manchmal lieb ist. Darum ist ein sicherer Kinder Fahrradhelm die wichtigste Ausstattung f├╝r jeden kleinen und gro├čen Radler.

Wie du den richtigen, passenden und vor allem sichersten Fahrradhelm f├╝r dein Kind ausw├Ąhlst, erf├Ąhrst du in diesem Artikel.

 

Das Wichtigste in K├╝rze

 

  • Ein Fahrradhelm sch├╝tz den Kopf vor kleinen und gro├čen Verletzungen
  • Im Stra├čenverkehr kann er sogar Leben retten
  • Nur ein passender Helm ist ein ausreichender Schutz
  • Es gibt viele Modelle, Farben und Motive
  • Der Helm sollte deinem Kind gut gefallen, damit es ihn auch tr├Ągt
  • Auch im Kinderfahrradsitz oder Fahrradanh├Ąnger ist ein Helm wichtig

 

 

Warum ist ein Kinder Fahrradhelm so wichtig?

 

St├╝rzen und fallen geh├Ârt zur Kindheit dazu. Wer etwas lernen will, f├Ąllt und steht wieder auf. Das gilt auch f├╝rs Fahrrad oder Laufrad fahren. Doch der Asphalt ist hart, die Geschwindigkeit steigt und dazu kommen andere Fahrradfahrer, parkende und stehende Autos. Es wird gef├Ąhrlicher.

Wenn dein Kind hier f├Ąllt, sind Blessuren vorprogrammiert. Eine Schramme am Arm oder Bein heilt schnell, aber ein Sturz auf den Kopf kann schwerwiegende Folgen mit sich bringen. Um den Kopf nicht nur vor ├Ąu├čerlichen, sondern auch innerlichen Verletzungen zu sch├╝tzen, sollte unser Nachwuchs einen guten Kinderhelm tragen.

Ein sicherer Kinder Fahrradhelm sch├╝tzt den Kopf deines Kindes nicht nur vor Schrammen und St├Â├čen, sondern kann im schlimmsten Fall sogar Leben retten.

Abus Kinder Fahrradhelm Anuky

Kinderfahrradhelm mit Rundum-Schutz, LEDs und Reflektoren

zum Angebot

 

Vor- und Nachteile von Fahrradhelmen f├╝r Kinder

 

Ein Fahrradhelm f├╝r Kinder ┬ásch├╝tzt im Falle eines Sturzes vor Schrammen, Prellungen, St├Â├čen und Ersch├╝tterungen. Ob nun im Kinderfahrradsitz bei Mama oder Papa, oder auf dem Laufrad oder Fahrrad. Ein zuverl├Ąssiger Kinderhelm gibt deinem Kind Sicherheit und dir mehr Gelassenheit im Stra├čenverkehr.

Fahrradhelme f├╝r Kinder sch├╝tzen au├čerdem bei l├Ąngeren Fahrradtouren den Kopf vor direkter Sonneneinstrahlung. Manche Modelle haben zus├Ątzlich einen kleinen Schirm als Blendeschutz am vorderen Rand. Dank Bel├╝ftungsschlitzen kann W├Ąrmestau entgegen gewirkt werden, dabei halten integrierte Netze M├╝cken und Insekten fern.

Trotzdem bleibt der Helm vor allem bei hohen Temperaturen eine zus├Ątzliche Belastung auf dem Kopf und kann zu Schwitzen und Druckgef├╝hlen f├╝hren. Darum ist es besonders wichtig, ein passendes Modell f├╝r die individuellen Anspr├╝che zu finden. Ein schlecht sitzender Helm birgt im schlimmsten Fall weitere Verletzungsrisikos und sch├╝tzt den Tr├Ąger nicht so wie er sollte.

Wer aber einmal in einen guten, passenden Helm investiert hat, kann diesen auch bei anderen Sportarten nutzen, um immer auf der sicheren Seite zu sein. Und ein guter Helm muss nicht immer teuer sein.

 

Vorteile
  • Schutz vor Verletzungen
  • Schutz vor Sonneneinstrahlung
  • Insektenschutz
  • Mehr Sicherheit im Verkehr
  • Bei anderen Sportarten nutzbar
Nachteile
  • Modell muss gut sitzen
  • Im Sommer hei├čer darunter
  • Schlecht zu verstauen

 

Die besten Fahrradhelme

 

Empfehlung
Uvex Kid 3 Insider (51-55)
Uvex Fahrradhelm Viva 2 Scream Black-White Mat, 52-57 cm
Uvex Unisex Jugend Kid 2 Fahrradhelm, Desert, 46-52 cm
Preis-Leistungs-Sieger
Abus Unisex - Kinder Fahrradhelm Anuky, 08184, Wei├č (white heart), Gr. S...
Meggy Trend - Fahrradhelm Jugendliche Kinder - Universe - XS | 44-49 cm
ALPINA Ximo Flash - White Flower
Helmart
Hartschale
Microshell
Microshell
Microshell
Microshell
Microshell
Gr├Â├če
51-55 / 55-58 cm
52-57 / 56-62 cm
46-52 cm
46-52 / 52-57 cm
44-49 / 46-51 / 52-58 cm
45-49 / 47-51 / 49-54 cm
Helm Gewicht
ab 350 g
ab 290 g
186 g
249 g
250 g
230 g
Bel├╝ftungskan├Ąle
10
15
9
6
5
11
Stufenlose Anpassung
Herausnehmbare Polsterung
Ausstattung
-
Insektenschutznetz, Crossblende
Halterung f├╝r ansteckbare LED, Insektenschutznetz
LED im Verstellrad, Reflektoren, Insektenschutznetz
LED im Verstellrad, Reflektoren, Insektenschutznetz
LED im Verstellrad, Reflektoren, Insektenschutznetz
Ausstattung
Pr├╝fsiegel CE DIN EN 1078
T├╝v gepr├╝ft
Farbauswahl
Andere Gr├Â├čen verf├╝gbar
-
-
Empfehlung
Uvex Kid 3 Insider (51-55)
Produktdetails
Helmart
Hartschale
Gr├Â├če
51-55 / 55-58 cm
Helm Gewicht
ab 350 g
Bel├╝ftungskan├Ąle
10
Stufenlose Anpassung
Herausnehmbare Polsterung
Ausstattung
-
Ausstattung
Pr├╝fsiegel CE DIN EN 1078
T├╝v gepr├╝ft
Farbauswahl
Andere Gr├Â├čen verf├╝gbar
-
Angebot bei Amazon
Uvex Fahrradhelm Viva 2 Scream Black-White Mat, 52-57 cm
Produktdetails
Helmart
Microshell
Gr├Â├če
52-57 / 56-62 cm
Helm Gewicht
ab 290 g
Bel├╝ftungskan├Ąle
15
Stufenlose Anpassung
Herausnehmbare Polsterung
Ausstattung
Insektenschutznetz, Crossblende
Ausstattung
Pr├╝fsiegel CE DIN EN 1078
T├╝v gepr├╝ft
Farbauswahl
Andere Gr├Â├čen verf├╝gbar
-
Angebot bei Amazon
Uvex Unisex Jugend Kid 2 Fahrradhelm, Desert, 46-52 cm
Produktdetails
Helmart
Microshell
Gr├Â├če
46-52 cm
Helm Gewicht
186 g
Bel├╝ftungskan├Ąle
9
Stufenlose Anpassung
Herausnehmbare Polsterung
Ausstattung
Halterung f├╝r ansteckbare LED, Insektenschutznetz
Ausstattung
Pr├╝fsiegel CE DIN EN 1078
T├╝v gepr├╝ft
Farbauswahl
Andere Gr├Â├čen verf├╝gbar
Angebot bei Amazon
Preis-Leistungs-Sieger
Abus Unisex - Kinder Fahrradhelm Anuky, 08184, Wei├č (white heart), Gr. S...
Produktdetails
Helmart
Microshell
Gr├Â├če
46-52 / 52-57 cm
Helm Gewicht
249 g
Bel├╝ftungskan├Ąle
6
Stufenlose Anpassung
Herausnehmbare Polsterung
Ausstattung
LED im Verstellrad, Reflektoren, Insektenschutznetz
Ausstattung
Pr├╝fsiegel CE DIN EN 1078
T├╝v gepr├╝ft
Farbauswahl
Andere Gr├Â├čen verf├╝gbar
Angebot bei Amazon
Meggy Trend - Fahrradhelm Jugendliche Kinder - Universe - XS | 44-49 cm
Produktdetails
Helmart
Microshell
Gr├Â├če
44-49 / 46-51 / 52-58 cm
Helm Gewicht
250 g
Bel├╝ftungskan├Ąle
5
Stufenlose Anpassung
Herausnehmbare Polsterung
Ausstattung
LED im Verstellrad, Reflektoren, Insektenschutznetz
Ausstattung
Pr├╝fsiegel CE DIN EN 1078
T├╝v gepr├╝ft
Farbauswahl
Andere Gr├Â├čen verf├╝gbar
Angebot bei Amazon
ALPINA Ximo Flash - White Flower
Produktdetails
Helmart
Microshell
Gr├Â├če
45-49 / 47-51 / 49-54 cm
Helm Gewicht
230 g
Bel├╝ftungskan├Ąle
11
Stufenlose Anpassung
Herausnehmbare Polsterung
Ausstattung
LED im Verstellrad, Reflektoren, Insektenschutznetz
Ausstattung
Pr├╝fsiegel CE DIN EN 1078
T├╝v gepr├╝ft
Farbauswahl
Andere Gr├Â├čen verf├╝gbar
Angebot bei Amazon

 

Uvex Kid 3

Klicke hier f├╝r detaillierte Produktbeschreibung!

Als Hartschalenhelm bietet der Uvex Kid 3 Fahrradhelm Schutz und Sicherheit f├╝r aktive Kinder. Die Au├čenschale ist besonders schlagfest, w├Ąhrend die Innenschale St├Â├če absorbiert. Der Uvex Kid 3 Kinderhelm ist in den Gr├Â├čen 51-55 cm und 55-58 cm verf├╝gbar. Dazu gibt es eine sehr gro├če Auswahl an altersgerechte Farben und Designs.

Der Helm l├Ąsst sich stufenlos an jede Kopfform optimal anpassen. Der Komfortverschluss Uvex monomatic sorgt dabei f├╝r einfaches einh├Ąndiges ├ľffnen und Schlie├čen der Gurte. Es gibt 10 Bel├╝ftungsl├Âcher und auch die Polsterung ist f├╝r optimale Bel├╝ftung ausgelegt.

Verbraucher betonen und loben vor allem die gute Passform und das Design des Helms, den die Kinder gerne und viel tragen. Zu beachten ist jedoch das Gewicht und, dass es keine integrierte Beleuchtung oder Reflektoren gibt.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Sehr gute Passform
  • Zeitgem├Ą├če Designs
  • Komfortabler Verschluss
  • Optimaler Schutz bei aktiven Sportarten
  • Etwas schwerer
  • Keine Beleuchtung oder Reflektoren
  • Kein Insektennetz

Uvex Viva 2

Klicke hier f├╝r detaillierte Produktbeschreibung!

Der Uvex Kinderhelm Viva 2 ist ein besonders sportliches Modell. Das Design und die Mindestgr├Â├če von 52 cm sind eher f├╝r ├Ąltere Kinder und Jugendliche geeignet. Das Modell in seiner kleinsten Gr├Â├če ist mit 290 g leicht. Er ist ausgestattet mit 15 Bel├╝ftungsschlitzen, die mit einem Insektenschutznetz versehen sind. Die zus├Ątzliche Crossblende ist abnehmbar.

Wie bei den meisten Modellen l├Ąsst sich der Kopfumfang stufenlos anpassen. Die Polsterung ist mit einer antibakteriellen Spezialveredelung versehen und l├Ąsst sich problemlos heraus nehmen und reinigen. Manche Kunden bemerkten, dass sich der Lack schnell abnutzt und den Uvex Kinderhelm bald abgetragen aussehen l├Ąsst. Auch das Verstellr├Ądchen sei etwas zu grob gezackt, sodass dieses an Schals oder hohen Kr├Ągen h├Ąngen bleiben und sich verstellen k├Ânne.

Zwei weitere moderne Farb- und Designauswahlen ├╝berzeugen den ein oder anderen Helmmuffel, dem Uvex Fahrradhelm, und damit der eigenen Sicherheit, eine Chance zu geben. Alles in allem entspricht der Uvex Fahrradhelm Viva 2 mit moderner Microshell Technologie allen zeitgem├Ą├čen Sicherheitsstandards.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Sportliches, modernes Design
  • Viele Bel├╝ftungsl├Âcher
  • Abnehmbare Crossblende
  • Antibakterielle Polsterung
  • Empfindliche Lacke
  • Grob gezacktes Einstellrad
Uvex Fahrradhelm Viva 2 Scream Black-White Mat, 52-57 cm
267 Bewertungen
Uvex Fahrradhelm Viva 2 Scream Black-White Mat, 52-57 cm
  • ting-System Gurtband, er kann leicht und stufenlos exakt an die eigene Kopfform angepasst werden. So...
  • Bel├╝ftungs├Âffnungen und zum Schutz vor Insekten mit einem speziellen Netzgewebe im vorderen...

Uvex Kid 2

Klicke hier f├╝r detaillierte Produktbeschreibung!

Der Uvex Kinderhelm Kid 2 ist als Kinderhelm in der Gr├Â├če 46-52 cm erh├Ąltlich und darum bereits f├╝r Kleinkinder gut geeignet. Die Anpassung an den individuellen Kopfumfang ist dabei stufenlos. Der Uvex Monomatic Komfortverschluss macht das ├Âffnen und schlie├čen des Kinnriemens f├╝r Kinder in dem Alter besonders einfach.

Der Kinderfahrradhelm verf├╝gt ├╝ber 9 L├╝ftungsschlitze mit Insektenschutznetz. Sein Gewicht betr├Ągt gerade einmal 186 Gramm. Verschiedene kindgerechte Designs in bunten Farben und mit niedlichen Tieren und Motiven machen den Helm sehr ansehnlich, sodass die Kleinen ihn mit Freude tragen werden.

Zus├Ątzlich gibt es eine Halterungsvorrichtung zum Anbringen von Leds, die die Sicherheit im Stra├čenverkehr noch einmal erh├Âhen.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Fr├Âhliche, bunte Designs
  • Besonders leichtes Modell
  • f├╝r Kleinkinder geeignet
  • einfach zu bedienender Verschluss
  • kein integriertes Licht oder Reflektoren
Angebot
Uvex Unisex Jugend Kid 2 Fahrradhelm, Desert, 46-52 cm
209 Bewertungen
Uvex Unisex Jugend Kid 2 Fahrradhelm, Desert, 46-52 cm
  • Leichte Helmkonstruktion bei h├Âchster Schlagfestigkeit durch untrennbar verbundene Schale aus...
  • Einh├Ąndiges ├ľffnen des Helms durch den Komfortverschluss uvex monomatic
  • Stufenlose Anpassung an die eigene Kopfform durch das Fast-Adapting-System f├╝r den Gurtband
  • Exakte Anpassung an den eigenen Kopfumfang durch das verstellbare uvex IAS System
  • Erweiterbar mit einem ansteckbarem Licht (optional)

Abus Anuky

Klicke hier f├╝r detaillierte Produktbeschreibung!

Der Abus Anuky ist ein speziell auf die Bed├╝rfnisse eines Kindes angefertigte Kinderhelm. Er ist geeignet f├╝r Babys und Kinder, in den Gr├Â├čen S (46-52) und M (52-57). Das Besondere: Der Abus Fahrradhelm f├╝r Kinder hat einen extra tiefen Schl├Ąfenschutz, um diesen empfindlichen Teil des Sch├Ądels zu sch├╝tzen.

Sechs Bel├╝ftungskan├Ąle mit Insektenschutznetz sorgen f├╝r genug Luftzirkulation. Die Visierartige Vorderkante zum Gesichtsschutz gibt dem Helm zus├Ątzlich ein sportliches Aussehen. Dabei k├Ânnt ihr gemeinsam zwischen verschiedenen ansprechenden Farben und Motiven w├Ąhlen. So hat dein Kind viel Freude beim Tragen.

Das Einstellrad zum stufenlosen anpassen der Helmgr├Â├če ist mit Leds versehen, die im Dunkeln und bei D├Ąmmerung f├╝r mehr Sichtbarkeit sorgen. Auch hat der Hersteller bereits Reflektor Streifen integriert.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • sch├Âne Farben und Motive
  • Tiefgehender Schl├Ąfen- und Nackenschutz
  • Leds im Einstellrad
  • Reflektoren
  • Nur in den Gr├Â├čen S und M erh├Ąltlich
  • Batterien der Leds schnell leer
Angebot
Abus Unisex - Kinder Fahrradhelm Anuky, 08184, Wei├č (white heart), Gr. S...
207 Bewertungen
Abus Unisex - Kinder Fahrradhelm Anuky, 08184, Wei├č (white heart), Gr. S...
  • Dieser Helm wurde speziell f├╝r Kinder und deren Anforderungen entwickelt
  • In-Mold f├╝r langlebige Verbindung der Au├čenschale mit dem sto├čabsorbierenden Helmmaterial (EPS)
  • LED Licht im Verstellrad f├╝r zus├Ątzliche Sicherheit w├Ąhrend Dunkelheit und D├Ąmmerung
  • Unterkantenschutz sch├╝tz vor Besch├Ądigungen durch kindtypischen Gebrauch
  • Visierartige Vorderkante f├╝r besseren Gesichtsschutz

KED Meggy Originals

Klicke hier f├╝r detaillierte Produktbeschreibung!

Der KED Meggy Originals Kinderfahrradhelm ist ein Mircorshell Helm, der als besonders sicher gilt. Die maxSHELL Patent Technologie des Herstellers bezeichnet eine maximale Schalenabdeckung, bis in die Bel├╝ftungskan├Ąle hinein. Zus├Ątzlich hat die Firma KED Reflektorstreifen und LED Blinklichter integriert, f├╝r 360┬░ Sichtbarkeit in der D├Ąmmerung und Dunkelheit.

Ein weiteres Plus ist der tiefe Schl├Ąfen- und Hinterkopfbereich, der gerade diesen empfindlichen Stellen am Kinderkopf extra Schutz bietet. Laut Kundenmeinungen scheint die Schnalle zur Befestigung des Kinnriemens allerdings noch ein Schwachpunkt zu sein.

Der KED Kinderhelm Meggy verf├╝gt ├╝ber 5 Bel├╝ftungskan├Ąle mit integriertem Insektenschutznetz. Der Kinderhelm kann in drei Gr├Â├čen geliefert werden: XS, S und M. Bei der gro├če Farb- und Designauswahl l├Ąsst sich f├╝r jedes Alter ein passendes Modell finden.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Tiefgehender Schl├Ąfen- und Nackenschutz
  • Leds im Einstellrad
  • Reflektoren
  • Gro├če Designauswahl
  • Innovative maxSHELL Technologie
  • Verschluss verbesserungsf├Ąhig
  • Kein Kinnschutz bei Gr├Â├če XS
Meggy Trend - Fahrradhelm Jugendliche Kinder - Universe - XS | 44-49 cm
317 Bewertungen
Meggy Trend - Fahrradhelm Jugendliche Kinder - Universe - XS | 44-49 cm
  • maxSHELL-Technologie
  • QUICKSAFE-Verstellsystem mit Doppel-LED Blinklicht
  • Insektenschutznetz
  • Rastersteckschloss mit Kinnpolster
  • 8 Ventilations├Âffnungen

Alpina Ximo Flash

Klicke hier f├╝r detaillierte Produktbeschreibung!

Der Alpina Ximo Flash Kinderhelm verspricht maximale Sicherheit bei hohem Komfort. Er ist in drei Gr├Â├čen erh├Ąltlich, von 45 cm bis 54 cm.

Der Helm hat einen eher sportlichen Look. Dabei kann zwischen 10 verschiedenen Designs gew├Ąhlt werden, je nach Vorrat des H├Ąndlers. Es gibt ansprechende Designs f├╝r Jungs und f├╝r M├Ądchen (als auch Unisex).

11 schr├Ąg angeordnete L├╝ftungs├Âffnungen sorgen f├╝r optimale K├╝hlung und halten direkte Sonnenstrahlen vom Kopf fern. Die integrierten Insektenschutznetze lassen auch M├╝cken und Fliegen keine Chance.

Der Kopfumfang und die L├Ąnge der Gurte lassen sich stufenlos einstellen. Zus├Ątzlich gibt es Reflektoren und eine eingebaute LED im Einstellrad am Hinterkopf.

Der Alpina Kinderhelm verf├╝gt ├╝ber alles was ein sicherer Kinderfahrradhelm bieten muss und ├╝berzeugt dabei mit seinem geringen Gewicht. Als kleines Extra gibt es noch eine Microfleece Winter Cap optional dazu.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Viele L├╝ftungs├Âffnungen
  • Schutz vor Sonnenstrahlen
  • Leds im Einstellrad
  • Reflektoren
  • Optional mit Winter Cap
  • Kein extra Schl├Ąfenschutz
ALPINA Ximo Flash - White Flower
101 Bewertungen
ALPINA Ximo Flash - White Flower
  • F├╝r einen optimalen Schutz ist das Heck des XIMO FLASH tiefergezogen - aus einem einfachen Grund:...
  • Die Kanten des Helms sind mit Edge Protect veredelt. Seine Luft├Âffnungen lassen Sonnenstrahlen...
  • Durch seine flache Form am Hinterkopf eignet er sich auch bestens f├╝r Kindersitze und -anh├Ąnger....
  • Die Anpassung an die Kopfform erfolgt ├╝ber das dreidimensionale Run System Classic Slide
  • Gewicht: 230 g, Normen: EN 1078

Nutcase Little Nutty

Klicke hier f├╝r detaillierte Produktbeschreibung!

Der Nutcase Little Nutty ├╝berzeugt nicht nur Stiftung Warentest. Als Hartschalenhelm bietet der Little Nutty extra Schutz f├╝r abenteuerlustige Kinder. Der Little Nutty ist die Kindervariante des Nutcase und kommt nur in einer Gr├Â├če von 48-52 cm daher, die sich aber mithilfe eines Drehrades und Polstern anpassen l├Ąsst.

Die ├Ąu├čerst robuste 360┬░ Au├čenschale geht tief bis in den Nacken und deckt auch die Schl├Ąfen des Kindes ab. Die Schale und auch die Gurte sind mit Reflektoren versehen, f├╝r gute Sichtbarkeit im Stra├čenverkehr. Der Helm verf├╝gt ├╝ber eine abnehmbare Sonnenblende und 11 L├╝ftungsl├Âchern mit internen Bel├╝ftungskan├Ąlen. Die Farb- und Designauswahl ist sehr gro├č, modern und ausgefallen.

┬áBesonders komfortabel ist der sehr robuste Magnetverschluss, der unn├Âtigem Fummeln und eingeklemmter Kinnhaut zuvorkommt.

Bei seinem hohen Gewicht solltest du jedoch beachten, dass dein Kind alt genug sein sollte, um ihn zu tragen. Die Nackenmuskulatur muss schon gut ausgebildet sein und dein Kind sollte einverstanden sein, dieses zus├Ątzliche Gewicht auf dem Kopf tragen zu wollen.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • ├äu├čerst robust
  • Tiefgehender Schl├Ąfen- und Nackenschutz
  • Magnetverschluss
  • Viele L├╝ftungs├Âffnungen
  • 360┬░ Reflektoren
  • Ausgefallene Designs
  • ├ťberzeugt Stiftung Warentest
  • Nur eine Gr├Â├če erh├Ąltlich
  • Schwerer als Microshell
  • Im oberen Preissegment
Nutcase Little Nutty Street Helmet Kids Happy Hearts 2019 Fahrradhelm
55 Bewertungen
Nutcase Little Nutty Street Helmet Kids Happy Hearts 2019 Fahrradhelm
  • ABS-Hartschale und EPS f├╝r hervorragenden Schutz
  • Verbesserte 360┬░ Reflektion durch reflektierende Logos vorne, hinten und an den Seiten
  • Kinderleicht zu bedienender Magnetverschluss verhindert das Einklemmen von Haut und erm├Âglicht das...
  • Ein Drehradverstellsystem erm├Âglicht eine perfekte Anpassung des Helms an die Kopfform. Eine...
  • Erh├Ąltlich in einer Einheitsgr├Â├če f├╝r 48-52 cm Kopfumfang

 

Aufbau eines Baby und Kinder Fahrradhelms

 

Ein Babyhelm und Kinder Fahrradhelm sind genauso aufgebaut wie ein Fahrradhelm f├╝r Erwachsene. Die Meisten Modelle bestehen aus einer Hartschaumschale, ├╝berzogen mit einer extra sch├╝tzenden Schicht Kunststoff. An der Hartschaumschale ist von innen ein zus├Ątzlicher Kopfring befestigt, der mit einem kleinen R├Ądchen am Hinterkopf eingestellt werden kann. An den Seiten befinden sich Gurte zur sicheren Befestigung, die ebenfalls genau angepasst werden k├Ânnen. Zus├Ątzlich ist die Schale von innen mit herausnehmbaren Polsterungen versehen, die extra Komfort bieten.

Das Besondere an Baby Fahrradhelmen ist die extra abgeflachte R├╝ckseite. So k├Ânnen sie auch in Fahrradsitzen oder Fahrradanh├Ąngern bequem sitzen und sich anlehnen, ohne den Nacken unn├Âtig nach vorn zu strecken.

Fahrradhelme f├╝r Kinder und Babys sollten zudem einer tiefer gehenden Schl├Ąfen- und Nackenschutz haben, denn gerade diese Bereiche sind am empfindlichsten. Reflekoren und Leds machen dein Kind gut sichtbar, vor allem in der kalten Jahreszeit.

 

Welche Arten und Formen von Fahrradhelmen gibt es?

 

Grunds├Ątzlich lassen sich Fahrradhelme in 3 verschiedene Arten unterscheiden. Es gibt die Softshell, Microshell und Hardshell Helme. ┬áDer Unterschied liegt hier in der ├Ąu├čeren Schicht der Schale.

Softshell oder Weichschalenhelme bestehen lediglich aus einer einfachen Hartschaumschale, ohne zus├Ątzliche Versiegelung oder ├ťberzug. Das macht den Helm besonders leicht, komfortabel und preiswert, bietet aber weniger Sicherheit bei einem Unfall. Der Hartschaum ist sehr empfindlich und gibt bereits bei kleinem Druck nach. Auch nutzt er sich schnell ab und wird unansehnlich. Softshell Helme entsprechen nicht mehr den Sicherheitsstandards und werden generell nicht empfohlen.

Ein Hardshell oder Hartschalenhelm ist, wie der Name schon sagt, mit einer besonders harten und dicken Kunststoffschicht ├╝berzogen. Das bietet nochmal extra Schutz und Sicherheit, zum Beispiel bei h├Âheren Geschwindigkeiten. Allerdings macht sich die harte Schale im Gewicht bemerkbar. Kinder sollten f├╝r so einen Helm schon eine gut ausgereifte Nackenmuskulatur haben. Babys sollten dieser Belastung noch nicht ausgesetzt werden.

Nutcase Little Nutty Fahrradhelm Kinder

Little Nutty Hardschalenhelm, ├╝berzeugt auch Stiftung Warentest

zum Angebot

Microshell oder Mikroschalenhelme entsprechen der neuesten Technologie. Sie halten allen Sicherheitspr├╝fungen stand, bei einem geringen Gewicht. Ein Microshellhelm besteht aus einer Hartschaumschale, die mithilfe des In-Mold Verfahrens mit einer weiteren Kunststoffschicht ├╝berzogen wird. Dieser Kinderhelm gleitet leichter von Oberfl├Ąchen ab, um Schleudertraumas zuvor zu kommen. Die Aufprallenergie wird im Falle eines Sturzes gleichm├Ą├čig ├╝ber die gesamte Fl├Ąche weiter geleitet. Das macht den Mikroschalenhelm zum sichersten Fahrradhelm im Stra├čenverkehr und wird von Experten empfohlen.

 

Ab wann einen Fahrradhelm f├╝r Kinder nutzen?

 

Sobald deine Kinder auf ein Laufrad, Fahrrad oder einen Roller steigen, nehmen sie aktiv am Stra├čenverkehr teil. Das bedeutet nicht nur, dass sie selbst st├╝rzen oder fallen k├Ânnen. Das Risiko besteht, dass sie in einen schwerwiegenden Unfall verwickelt werden k├Ânnen.

In Deutschland gibt es keine gesetzliche Fahrradhelm Pflicht. Aber Experten der Unfallforschung sind sich einig: Um dein Kind ausreichend zu sch├╝tzen, sollte es von Anfang an einen Kinderhelm tragen. Das gilt auch f├╝r den Kindersitz auf deinem Gep├Ącktr├Ąger und den Fahrradanh├Ąnger.

Viele Kleinkinder, die gerade erst Fahrrad fahren lernen, haben mit einem Fahrradhelm meistens kein Problem. Erst ab einem gewissen Alter wird er als st├Ârend und uncool empfunden. Da kann es helfen, wenn Mama und Papa den Helm als v├Âllig selbstverst├Ąndliche Ausr├╝stung immer dabei haben und auch selber tragen. Eine gute Vorbildfunktion ist mehr wert als lange Diskussionen.

 

Wie sitzt der Fahrradhelm richtig?

 

Ein guter Fahrradhelm ist nur sicher, wenn er nicht richtig passt und sitzt. Das hei├čt, es reicht nicht nur die richtige Gr├Â├če auszuw├Ąhlen. Jeder Hersteller hat eine etwas andere Verarbeitung und so f├Ąllt jeder Helm auch etwas anders aus. Achte also darauf, dass ihr den Fahrradhelm vor dem Kauf anprobiert und einstellt. ├ťberpr├╝fe die Einstellungen dann regelm├Ą├čig, denn dein Kind w├Ąchst und ver├Ąndert sich oft schnell.

 

Der Helm sollte mittig auf dem Kopf sitzen. Dabei sollten Stirn, Schl├Ąfen und Hinterkopf ansatzweise bedeckt sein. Mit dem Einstellrad am hinteren Rand kannst du den Kopfring nun auf den Millimeter genau anpassen. Der Kopfring sollte nicht dr├╝cken, aber auch nicht gleich beim Kopfsch├╝tteln abrutschen.

Sitz der Helm sicher und mittig auf dem Kopf, k├Ânnt ihr nun die Gurte an der Seite richtig einstellen. Sie sollten nicht zu eng sitzen, sodass sie als st├Ârend am Ohr empfunden werden.

Zu allerletzt wird die L├Ąnge des Kinnriemens eingestellt. Lass etwa zwei-fingerbreit Platz zwischen dem Riemen und dem Kinn deines Kindes. So st├Ârt er nicht beim Fahren, Sprechen oder Atmen aber bleibt im Falle eines Sturzes an seinem Platz.

 

Der richtige Sitz des Fahrradhelms:

 

  • Mittig auf dem Kopf
  • Umschlie├čt den Kopf gut
  • Stirn, Schl├Ąfen, Hinterkopf sind bedeckt
  • Kein Leerraum bei den Schl├Ąfen
  • Fest genug, h├Ąlt auch beim sch├╝tteln
  • Dr├╝ckt nicht
  • Gurte unter dem Ohrl├Ąppchen entlang des Kiefers
  • Etwas Luft zwischen Kinn und Gurt

 

Welche Helmgr├Â├če f├╝r welches Alter?

 

Bei Babys, mit einem Kopfumfang von etwa 44 ÔÇô 49 cm beginnt man mit der Gr├Â├če XS. Darauf folgt die Gr├Â├če S mit 46 ÔÇô 51 cm, passend f├╝r etwa das Alter zwischen 2- 7 Jahren. Ab dem 7. Lebensjahr, oder mit einem Kopfumfang von ├╝ber 51 cm, w├Ąhlt man die Gr├Â├če M, die auch f├╝r Erwachsene gilt.

 

Helmgr├Â├če Kopfumfang Alter
XS 44 ÔÇô 49 cm 0 ÔÇô 2 Jahre
S 46 ÔÇô 51 cm 2 ÔÇô 7 Jahren
S/M 49 ÔÇô 53┬á cm 3 ÔÇô 9 Jahren
M 51 ÔÇô 57 cm ab 4 Jahren

 

Du siehst, dass die Gr├Â├čen sich aufgrund der gro├čen Spanne auch ├╝berschneiden. Mittlerweile l├Ąsst sich fast jeder Helm stufenlos mit einem Rad an der R├╝ckseite einstellen. Dadurch passt er sich nicht nur genau an den Kopf des Kindes an, sondern gibt ihm auch eine lange Nutzungsdauer.

Wichtig ist aber immer, dass du vorher den Kopfumfang deines Kindes genau misst und dich nicht auf die Altersangaben verl├Ąsst. Eine Probe vor dem Kauf ist anzuraten.

 

Wie schwer darf ein Kinderfahrradhelm sein?

 

Ein zu schwerer Fahrradhelm dr├╝ckt am Kopf und macht das tragen sehr unangenehm.
Damit dein Kind nicht direkt schlechte Erfahrungen macht und sich dem Helmtragen verweigert, solltest du gerade am Anfang ein leichtes, bequemes Modell w├Ąhlen.

Mikroschalen Helme sind daf├╝r eine gute Wahl. Sie bieten ausreichend Schutz bei einem geringen Gewicht. Ein Fahrradhelm f├╝r Babys sollte nicht mehr als 200 Gramm wiegen. F├╝r einen Kleinkinder Fahrradhelm gelten 200-300 Gramm.

F├╝r ├Ąltere Kinder ist ein Hartschalen Helm kein Problem, er wiegt aber ungef├Ąhr das Doppelte. Doch Sicherheit geht vor, vor allem wenn dein Kind beginnt sich auszuprobieren. Kopfverletzungen passieren schnell. Bei extremeren Sportarten, wie Mountainbiking oder BMX fahren, ist das Helmtragen sowieso selbstverst├Ąndlich.

TIPP: Die Schwere des Helms sollte zum Alter und zu den Aktivit├Ąten deines Kindes passen.

 

Woran erkenne ich eine gute Verarbeitung?

 

Eine gute Verarbeitung erkennst du grunds├Ątzlich an den G├╝tezeichen, die in Deutschland zum Verkauf vorausgesetzt werden. Das bedeutet, dass der Kinder Fahrradhelm allen Mindestanforderungen entspricht.

Du selber kannst den Helm nach der Lieferung aber auch auf seine Verarbeitung kontrollieren.
Wichtig ist, dass sowohl die Hartschaumschale von innen, als auch der Kunststoff├╝berzug von au├čen, keine Risse oder tiefe Kratzer aufweisen. Das k├Ânnte im Fall der F├Ąlle seine Schutzwirkung beeintr├Ąchtigen.

Schaue dir ebenfalls die Gurte und den Verschluss ganz genau an. Auch diese m├╝ssen gro├čen Belastungen standhalten. Mache ruhig selber ein paar Belastungstests, wenn du auf Nummer Sicher gehen willst. L├Ąsst sich der Verschluss m├╝helos ├Âffnen und schlie├čen (auch f├╝r Kinderh├Ąnde)? L├Ąsst sich das Einstellrad gut drehen und dreht es sich nicht von selbst wieder zur├╝ck?

Auch die Polster an der Innenseite sollten sich l├Âsen lassen, aber nicht zu locker sitzen. F├╝hle mit den H├Ąnden, ob sie auch weich genug sind und keine spitzen Ecken oder Kanten haben. Das kann sehr schnell unangenehm am Kopf deines Kindes werden.

Im Zweifelsfall schick den Helm besser zurück und lass dir einen neuen liefern.  Oder du wechselst gleich zu einer anderen Marke. Bei einem Kinderhelm gilt immer: Lieber Vorsicht als Nachsicht.

 

Was macht den Kinderhelm sicher?

 

Ein sicherer Kinderhelm hat mindestens ein CE Siegel und ist nach den DIN EN 1078 Ma├čst├Ąben gepr├╝ft. Au├čerdem sollte er vom T├ťV getestet worden sein. Gute Kinderhelme sch├╝tzen vor allem die Stirn, Schl├Ąfen und Hinterkopf Partie. Der Helm sollte eine auff├Ąllige Farbe haben und zus├Ątzlich mit Reflektoren und am besten Leds ausgestattet werden, f├╝r maximale Sichtbarkeit.

Ausreichend Bel├╝ftungsl├Âcher sorgen f├╝r gute Luftzirkulation am Kopf, sodass es nicht zu hei├č wird und die Kinder nicht unn├Âtig viel schwitzen. Sie sollten au├čerdem mit Insektenschutznetzen versehen sein, damit kleine Krabbeltierchen bei der Fahrt nicht st├Âren.

TIPP: Nur ein guter Sitz macht den Fahrradhelm f├╝r dein Kind erst so richtig sicher.

 

Welchen Fahrradhelm am besten kaufen?

 

Hier findest du noch mal alle wichtigen Punkte, die du vor dem Kauf beachten kannst.

 

  • Der Fahrradhelm f├╝r dein Kind sollte das CE und das T├ťV Siegel tragen
  • Eine gute Passform und ein guter Sitz sind eine Voraussetzung f├╝r die volle Sicherheitsleistung des Helmes
  • Das Gewicht des Helms sollte zum Alter und den Anforderungen deines Kindes passen
  • Der Kinderfahrradhelm sollte immer unversehrt sein und keine M├Ąngel aufweisen
  • Reflektoren und Licht sollten vorhanden oder zumindest integrierbar sein
  • Auch ├Ąu├čerlich sollte der Kinderhelm dir und deinem Kind gefallen, damit es ihn auch tr├Ągt

 

Wie lange h├Ąlt ein Fahrradhelm?

 

Zum Gl├╝ck w├Ąchst der Kopf deines Kindes nicht so schnell wie seine F├╝├če. Der Kopfumfang nimmt ├╝ber die Jahre nur minimal zu. Das hat den gro├čen Vorteil, dass ein Fahrradhelm ├╝ber lange Zeit passt. Und dank der neuen stufenlosen Verstelltechnik sogar mitw├Ąchst.

Extreme K├Ąlte, Hitze und direkte Sonneneinstrahlung lassen einen Helm schneller altern. Auch wenn der Fahrradhelm nur ÔÇ×herumlagÔÇť, verliert er seine Schutzwirkung.

Wenn der Helm bereits viele St├╝rze mitgemacht hat, ist es Zeit f├╝r einen Neuen. Sp├Ątestens dann, wenn du Risse oder Bruchstellen entdecken kannst, sollte er ausgewechselt werden. Nach einem schwereren Sturz sollte er sofort getauscht werden.

Doch auch er kann ├╝ber die Jahre und bei intensiver Nutzung an Qualit├Ąt und Aussehen verlieren.
Zumindest die Sicherheitsstandards sollten immer auf dem neuesten Stand bleiben. Das bedeutet, der alte Helm der ├Ąlteren Geschwister bietet wahrscheinlich nicht mehr ausreichenden Schutz im Falle eines Unfalls. Daher ist auch Vorsicht mit gebrauchten Helmen geboten.

Viele Hersteller geben zudem ein Haltbarkeitsdatum f├╝r den Kinderfahrradhelm an. Du findest dieses meistens im Inneren des Helms. Es k├Ânnte aber auch an der Verpackung oder in der Gebrauchsanweisung zu finden sein. Experte raten, den Fahrradhelm alle drei bis f├╝nf Jahre auszutauschen, sollte er ├Âfters in der Woche zum Einsatz kommen.

 

Neu kaufen ist besser als ein gebrauchter Helm

 

Ein Fahrradhelm sollte immer den neuesten Standards und Technologien entsprechen, um die bestm├Âgliche Sicherheit f├╝r dein Kind bieten zu k├Ânnen. Die Materialien sollten allesamt unversehrt sein und auch nicht zu alt sein. Denn auch Plastik und Schaumstoff altert und wird mit der Zeit br├╝chig. So verliert der Helm seine eigentliche sch├╝tzende Wirkung.

Bei einem gebrauchten Helm liegt das Herstellungsdatum meistens weit zur├╝ck. Au├čerdem l├Ąsst sich nicht mehr nachvollziehen, ob der Helm bereits St├╝rze oder Unf├Ąlle mitgemacht hat. Durch regelm├Ą├čigen Gebrauch nutzt sich der Helm ebenfalls ab. Bei einem gebrauchten Helm ist die Sicherheitsleistung nicht mehr gew├Ąhrleistet.

Darum solltest du dich immer f├╝r einen Neuwertigen Helm, direkt vom H├Ąndler, entscheiden.

 

Tipps und Tricks f├╝r den Umgang mit Fahrradhelmen

 

Entscheidet euch am besten gemeinsam f├╝r ein Modell, oder lass dein Kind aussuchen. Es gibt bei den Meisten Herstellern eine sehr gro├če Auswahl an den unterschiedlichsten, kindergerechten Designs. Und das ist auch gut so. Denn deinem Kind sollte der Look des Helms gefallen, damit es ihn auch gerne und mit Stolz tr├Ągt.

Sollte dein Kind genau zwischen zwei Helmgr├Â├čen liegen, entscheide dich besser f├╝r die gr├Â├čere Variante. Dadurch hat es genug Spielraum, um auch im Winter eine d├╝nne M├╝tze unter dem Helm zu tragen. Au├čerdem w├Ąchst es auch nicht zu schnell aus dem Helm heraus.

Gew├Âhne dein Baby oder Kind schon fr├╝h an das Tragen des Fahrradhelms. Wenn er von Anfang an dazu geh├Ârt, wird er sp├Ąter weniger in Frage gestellt. Auch ein gutes Vorbild von Mama und Papa ist dabei ein gro├čer Einfluss.

 

Fahrradhelme f├╝r Kinder im Test

 

Kinderfahrradhelme werden zum Gl├╝ck vielseitig getestet. Die Ergebnisse solcher Tests k├Ânnen dir bei der Wahl des richtigen Kinder Fahrradhelms helfen.

Bei Stiftung Warentest wurden insgesamt 18 Helme getestet: 11 f├╝r gr├Â├čere Kinder und 8 f├╝r Kleinkinder. Bewertet wurde in den Kategorien Unfallschutz, Handhabung und Komfort, Hitzebest├Ąndigkeit und Schadstoffen. Ungef├Ąhr die H├Ąlfte der Helme wurde mit Gut bewertet, ungef├Ąhr ein Drittel nur mit ausreichend bis mangelhaft. Oft lag das Problem bei zu hohem Schadstoffgehalten und einer nicht gew├Ąhrleisteten Abstreifsicherheit.

Bei den Fahrradhelmen f├╝r gr├Â├čere Kinder bestehen alle Modelle den Unfallschutztest. Hier gab es jedoch Abz├╝ge f├╝r Schadstoffe, Hitzebest├Ąndigkeit und mangelnder Erkennbarkeit im Dunkeln. Zwei Modelle der Kleinkinderhelme sind absolut nicht zu Empfehlen. ┬áBei Melon Urban Active und der OÔÇÖNeil Dirt Lid Kids wurden Schadstoffe in gef├Ąhrlichen Mengen gefunden und der Unfallschutz ist ebenfalls nicht gew├Ąhrleistet. .

Testsieger der Kinderhelme ist der Nutcase Little Nutty, gefolgt vom Abus Anuky und dem Alpina Ximo Flash. Der KED Meggy Originals schneidet zwar im Unfallschutz gut ab, verliert aber Punkte in der Hitzebest├Ąndigkeit.

Auch die Stiftung Warentest und der ADAC betonen noch einmal, dass es vor allem auf die richtige Passform und den Sitz des Helmes ankommt. Und: Jeder Helm ist besser als kein Helm.

 

Hier kannst du dir einen Video├╝berblick ├╝ber die Ergebnisse des ADAC verschaffen, die zusammen mit Stiftung Warentest umfangreiche Kinder Fahrradhelm Tests durchf├╝hren.

 

Pflege und Wartung eines Fahrradhelms

 

Ein gut gepflegter Helm bleibt l├Ąnger sch├Ân und sicher. Bei st├Ąrkeren Verschmutzungen kannst du glatte Oberfl├Ąche des Helms mit einem feuchten Tuch abwischen. Bei den meisten Modellen lassen sich die inneren Polster dank Klettverschluss einfach l├Âsen. Das sollten sie auch, damit du sie regelm├Ą├čig waschen kannst. Besonders im Sommer und beim starken Schwitzen solltest du darauf achten, dass die Polster sauber und trocken bleiben um Bakterien keine Chance zu bieten.

Trotz der Hitzebest├Ąndigkeit vieler Hersteller kannst du darauf achten den Fahrradhelm nicht direktem Sonnenlicht und starken Temperaturschwankungen auszusetzten. Am besten verstaust du ihn an einem dunklen, k├╝hlen Ort.

Beim Anbringen von eigenen Stickern am Helm ist Vorsicht geboten. Manche L├Âsungsmittel und Klebstoffe in den Aufklebern greifen die Oberfl├Ąche des Kinderhelms an und k├Ânnen so die Sicherheit beeintr├Ąchtigen.

 

Wo kann ich einen Fahrradhelm noch nutzen?

 

Die ersten Laufr├Ąder geh├Âren schon fr├╝h zu den beliebtesten Spielzeugen und Fortbewegungsmitteln f├╝r Babys und Kleinkinder. Darum hat man schon fr├╝h einen guten und sicheren Fahrradhelm im Haus. Auch f├╝r schnellere Fahrten mit einem Roller ist ein Kinderhelm empfehlenswert.

Das ist auch von Vorteil, wenn dein Kind eine neue Sportart ausprobieren m├Âchte. Dadurch ist es bereits bei Schnupperstunden wie zum Beispiel beim Skateboarden, Reiten, Eislaufen oder Klettern ausreichend gesch├╝tzt. Und falls es doch nicht die richtige Sportart war, hast du dir die teure Anschaffung von passender Ausr├╝stung und damit so manchen ├ärger gespart.

 

Fazit

 

Ein Fahrradhelm geh├Ârt unverzichtbar zum Fahrradfahren dazu. Er sch├╝tzt unseren empfindlichsten und zugleich wertvollsten K├Ârperteil vor leichten bis schweren Verletzungen. Im schlimmsten Fall kann er uns sogar ein Leben retten. Grund genug, schon unsere Kleinsten damit auszustatten. Denn im Stra├čenverkehr ist nicht immer alles ├╝bersichtlich und vieles passiert viel zu schnell. Auch ohne Helmpflicht f├╝r Kinder, sollt immer einer dabei sein.

Damit dein Kind mit viel Freude einen Helm tr├Ągt, ist es wichtig ihn als eine selbstverst├Ąndlich zu betrachten. Er geh├Ârt von Anfang an dazu, auch f├╝r Mama, Papa und ├Ąltere Geschwister.

Dank unabh├Ąngigen und zuverl├Ąssigen Tests, kannst du dir bei der Wahl eines geeigneten Kinderhelms sicher sein, dass dein Baby oder Kind gesch├╝tzt ist. Und das bringt Gelassenheit in den hektischen Stra├čenverkehr, auch f├╝r die Kleinen.

Zum Gl├╝ck gibt es heute eine gro├če Auswahl an vielen Modellen, Farben und Motiven. So ist f├╝r jeden Kopf und jeden Geschmack immer das richtige dabei. Und dein Kind kann sich den sichersten und coolsten Fahrradhelm ├╝berhaupt aussuchen.

 

 

Pin It on Pinterest