Schwimmhilfen f├╝r Baby und Kind

Schwimmwindel

 

Schwimmhilfen Vergleich 2019

Mit zus├Ątzlichem Auftrieb durch das Wasser

 

4.8/5 (141)

 

Inhaltsverzeichnis

 

Im Wasser zu planschen, zu tauchen und herumzutollen, ist f├╝r Kinder ein riesengro├čer Spa├č. Je tiefer das Becken, desto interessanter wird die Sache. Problematisch nur: die Kleinsten k├Ânnen noch nicht alleine schwimmen. Hier kommen Schwimmhilfen ins Spiel. Sie machen es auch f├╝r Nichtschwimmer m├Âglich, sich im Wasser weitestgehend selbstbestimmt zu am├╝sieren.

Au├čerdem unterst├╝tzen sie den Schwimmlernprozess. Wasserscheuen Kindern k├Ânnen Schwimmhilfen das n├Âtige Selbstvertrauen geben, sich im Wasser ohne Angst zu bewegen. Es gibt sie auch f├╝r Erwachsene Schwimmanf├Ąnger. Doch am bekanntesten sind die Produkte f├╝r das Baby- und Kleinkindalter.

 

Das Wichtigste in K├╝rze

 

  • Schwimmhilfen geben einem Kind Auftrieb, um sich ├╝ber Wasser zu halten.
  • Eine Schwimmhilfe f├╝r Babys unterst├╝tzt vor allem die Wassergew├Âhnung.
  • Die Produkte bestehen aus aufblasbaren Elementen oder Schaumstoff.
  • Am bekanntesten sind Schwimmfl├╝gel f├╝r die Arme.
  • Schon f├╝r Babys gibt es Schwimmringe mit Sitz- oder Liegefunktion.
  • Wenn Kinder Schwimmen lernen, lassen sich Schwimmhilfen reduzieren.
  • Auch mit Schwimmg├╝rtel, Schwimmnudel oder Schwimmfl├╝geln m├╝ssen Kinder immer unter Aufsicht sein.
  • Schwimmhilfen sch├╝tzen nicht vor dem Ertrinken.

 

 

Was sind Schwimmhilfen f├╝r Baby und Kind?

 

Schwimmhilfen sind Produkte, die einem Baby oder Kind den Auftrieb im Wasser erleichtern und so seinen Kopf und andere Teile des K├Ârpers ├╝ber Wasser halten. Sie unterst├╝tzen die Bem├╝hungen der Eltern, die ansonsten ihren Nichtschwimmer im f├╝r ihn tiefen Wasser auf den Armen halten m├╝ssten. Als Teil der Wassergew├Âhnung werden Schwimmhilfen schon im Babyalter genutzt. Sie kommen zum Einsatz im Schwimmbad, im Pool oder an einem Badesee.

Auch w├Ąhrend des Strandurlaubs am Meer sieht man Kinder mit Schwimmhilfen. Allerdings birgt das offene Meer mit unsichtbaren Str├Âmungen, Tiefen und der schlechten Sicht im Wasser eine recht gro├če Gefahr f├╝r Nichtschwimmer. Eltern sollten sich deshalb genau ├╝berlegen, ob sie sich hier bedenkenlos einer Schwimmhilfe bedienen.

F├╝r Badewanne oder Planschbecken sich Schwimmhilfen nicht gedacht und geeignet.

Schwimmlernhilfe f├╝r Baby

Schwimmweste mit Auftrieb – Schwimmlernhilfe mit hohem Tragekomfort

zum Angebot

 

Vorteile und Nachteile von Schwimmhilfen

 

Eine Schwimmhilfe gibt dem Kind die M├Âglichkeit, sich ohne direkten K├Ârperkontakt zu den Eltern im Wasser aufzuhalten. Das bringt nicht nur eine Portion Bewegungsfreiheit f├╝r den Nachwuchs, sondern auch Entlastung f├╝r die Arme der Eltern. Die Produkte auf dem Markt sind meistens nach Sicherheitsrichtlinien konstruiert und bieten damit ausreichenden Schutz vor dem Untergehen beim Badespa├č.

Es gibt eine gro├če Variation unter den Schwimmhilfen. So k├Ânnen Eltern entscheiden, ob sie lieber auf Schwimmfl├╝gel, eine Weste, einen Schwimmring oder eine Schwimmnudel zur├╝ckgreifen. Je nach Modell eignen sie sich besser f├╝r ├Ąltere Kinder, die kurz davor stehen, alleine zu schwimmen. So l├Ąsst sich der Prozess unterst├╝tzen, ohne dem Kind zu viel Arbeit abzunehmen.

Genau darin liegt n├Ąmlich auch ein Nachteil: Wenn sich Kinder zu sehr mit ihrer Schwimmhilfe angefreundet haben, besteht wenig Motivation, das Schwimmen richtig zu lernen. Au├čerdem sind vor allem die aufblasbaren Varianten im Einzelfall nicht vor Sch├Ąden gefeit. Ein unbemerktes L├Âchlein oder ein defektes Ventil, aus dem nach und nach Luft entweicht, kann zu einem Ungl├╝ck f├╝hren. Deshalb sollte ein Kind auch mit Schwimmhilfe niemals unbeaufsichtigt sein.

Dazu kommt, dass die Lebensdauer nicht sehr gro├č ist, wenn mit einer Schwimmhilfe nicht pfleglich umgegangen wird. Es wurde schon mehr als eine Schwimmnudel mit Gewalt durchgebrochen oder zerbissen. Luftgef├╝llte Modelle vertragen keinen scharfkantigen Untergrund bei der Lagerung. Als Unterst├╝tzung beim Schwimmen lernen eignen sich auch nicht alle Modelle. Manche behindern den erforderlichen Bewegungsablauf zu sehr. Die Wahl sollte dann auf eine geeignete Variante fallen.

 

Vorteile
  • Bewegungsfreiheit im Wasser
  • Entlastung f├╝r Eltern
  • Geben gewisse Sicherheit beim Badespa├č
  • Gro├če Variation
  • Viele unterst├╝tzen den Schwimmlernprozess
Nachteile
  • F├Ârdern Bequemlichkeit
  • K├Ânnen unbemerkt kaputtgehen
  • Mitunter kurze Lebensdauer
  • Teils St├Ârung des Bewegungsablaufs

 

Welche Arten von Schwimmhilfen gibt es?

 

Gemeinsam haben sie vor allem eines: Sie sind in der Regel farbenfroh und m├Âglichst auff├Ąllig gestaltet. Ansonsten unterscheiden sich Schwimmhilfen auf mehreren Ebenen:

 

  • Funktion: Schwimmhilfen f├╝r Babys sorgen lediglich f├╝r einen sicheren Auftrieb im Wasser, w├Ąhrend Schwimmlernhilfen einen Prozess unterst├╝tzen. Beginnende Schwimmer ben├Âtigen wiederum nur noch eine kleine Sicherheit, an der sie sich festhalten k├Ânnen.
  • Material: Eine Schwimmhilfe f├╝r ein Kind kann aus Schaumstoff sein oder aus Neopren-Elementen bestehen. Es gibt sie auch aus Kunststofffolie oder Gummi. Sie sind dann mit mehreren Luftkammern versehen, die sich mit dem Mund ├╝ber Ventile aufblasen lassen. Einzelne aufblasbare Modelle aus Baumwolle finden sich ebenso auf dem Markt.
  • Zielgruppe: W├Ąhrend manche Modelle sich nur als Schwimmhilfe f├╝r ein Kleinkind oder Schulkind eignen, k├Ânnen andere auch Erwachsene beim Schwimmen lernen unterst├╝tzen. F├╝r die Kleinsten sind die Gewichtsangaben besonders wichtig: Die ersten Schwimmhilfen tragen meist nur bis zu 12 Kilogramm.
  • Nutzbarkeit: Schwimmhilfen kaufst du in der Regel als Erg├Ąnzung zur sonstigen Badeausstattung. Es gibt allerdings auch Badekleidung, die schon Auftriebsk├Ârper integriert hat. So kannst du den Badeanzug gleich mit Schwimmhilfe erwerben. Der Vorteil hierbei: Die Schwimmhilfe sitzt fest am K├Ârper.

 

Die besten aufblasbaren Schwimmhilfen

 

Empfehlung
Flipper Swimsafe - Schwimmhilfe, ab 12 Monate
Preis-Leistungs-Sieger
Freds Swim Academy 10102 - Schwimmtrainer Classic, 3 Monate bis ca. 4...
Cherek┬┤s Kraulquappen 20cm f├╝r Anf├Ąnger gr├╝n/gelb Schwimmfl├╝gel...
Bema 18004 Brunner Schwimmfl├╝gel f├╝r Kinder
Beco 09703 Schwimmhilfen Doppelkammersystem, K├Ârpergewicht 15 bis 30 kg
Flipper SwimSafe Schwimmsitz,  T├ťV/GS
Klasse
B
A
B
B
B
A
Material
Polyethylen (PE), Gummi
Kunststoff
Schaumstoff, Kunststoff
Neopren
PVC (laminierte Folie)
Kunststoff (Folie)
Gr├Â├če Produkt
30 x 20 x 10 cm
22 x 19 cm
Durchmesser 20 cm
15 x 30 x 25 cm
k.A.
62 x 15 x 62 cm
Alter
1 bis 6 Jahre
6 Monate bis 4 Jahre
7 Monate bis 8 Jahre
1 bis 6 Jahre
2 bis 6 Jahre
3 bis 12 Monate
Gewichtsklasse
11 bis 30 kg
8 bis 18 kg
bis 30 kg
11 bis 30 kg
Von 15 bis 30 kg
bis 11 kg
Befestigung
auf Oberarm stecken
mit Gurten umbinden
auf Oberarm stecken
am Oberarm befestigen
auf Oberarm stecken
hineinsetzen
Verstellbare Befestigung
T├ťV-zertifiziert
Sicherheitsventil
Schaumstoffkern
Erf├╝llt EN 13138
-
Empfehlung
Flipper Swimsafe - Schwimmhilfe, ab 12 Monate
Produktdetails
Klasse
B
Material
Polyethylen (PE), Gummi
Gr├Â├če Produkt
30 x 20 x 10 cm
Alter
1 bis 6 Jahre
Gewichtsklasse
11 bis 30 kg
Befestigung
auf Oberarm stecken
Verstellbare Befestigung
T├ťV-zertifiziert
Sicherheitsventil
Schaumstoffkern
Erf├╝llt EN 13138
Angebot bei Amazon
Preis-Leistungs-Sieger
Freds Swim Academy 10102 - Schwimmtrainer Classic, 3 Monate bis ca. 4...
Produktdetails
Klasse
A
Material
Kunststoff
Gr├Â├če Produkt
22 x 19 cm
Alter
6 Monate bis 4 Jahre
Gewichtsklasse
8 bis 18 kg
Befestigung
mit Gurten umbinden
Verstellbare Befestigung
T├ťV-zertifiziert
Sicherheitsventil
Schaumstoffkern
Erf├╝llt EN 13138
Angebot bei Amazon
Cherek┬┤s Kraulquappen 20cm f├╝r Anf├Ąnger gr├╝n/gelb Schwimmfl├╝gel...
Produktdetails
Klasse
B
Material
Schaumstoff, Kunststoff
Gr├Â├če Produkt
Durchmesser 20 cm
Alter
7 Monate bis 8 Jahre
Gewichtsklasse
bis 30 kg
Befestigung
auf Oberarm stecken
Verstellbare Befestigung
T├ťV-zertifiziert
Sicherheitsventil
Schaumstoffkern
Erf├╝llt EN 13138
-
Angebot bei Amazon
Bema 18004 Brunner Schwimmfl├╝gel f├╝r Kinder
Produktdetails
Klasse
B
Material
Neopren
Gr├Â├če Produkt
15 x 30 x 25 cm
Alter
1 bis 6 Jahre
Gewichtsklasse
11 bis 30 kg
Befestigung
am Oberarm befestigen
Verstellbare Befestigung
T├ťV-zertifiziert
Sicherheitsventil
Schaumstoffkern
Erf├╝llt EN 13138
Angebot bei Amazon
Beco 09703 Schwimmhilfen Doppelkammersystem, K├Ârpergewicht 15 bis 30 kg
Produktdetails
Klasse
B
Material
PVC (laminierte Folie)
Gr├Â├če Produkt
k.A.
Alter
2 bis 6 Jahre
Gewichtsklasse
Von 15 bis 30 kg
Befestigung
auf Oberarm stecken
Verstellbare Befestigung
T├ťV-zertifiziert
Sicherheitsventil
Schaumstoffkern
Erf├╝llt EN 13138
Angebot bei Amazon
Flipper SwimSafe Schwimmsitz,  T├ťV/GS
Produktdetails
Klasse
A
Material
Kunststoff (Folie)
Gr├Â├če Produkt
62 x 15 x 62 cm
Alter
3 bis 12 Monate
Gewichtsklasse
bis 11 kg
Befestigung
hineinsetzen
Verstellbare Befestigung
T├ťV-zertifiziert
Sicherheitsventil
Schaumstoffkern
Erf├╝llt EN 13138
Angebot bei Amazon

 

Flipper SwimSafe

Klicke hier f├╝r detaillierte Produktbeschreibung!

Die Schwimmfl├╝gel von Flipper in knalligem Orange sind au├čergew├Âhnlich gestaltet. Innen befindet sich ein Schaumkern aus Polyethylen. Um den Kern herum wird zus├Ątzlich Luft durch ein Ventil geblasen, wodurch sich das Produkt zu seiner vollst├Ąndigen Gr├Â├če ausdehnt. Dadurch entsteht eine doppelte Auftriebssicherheit.

Das ist besonders wichtig, falls es am Produkt einmal zu Materialsch├Ąden kommt ÔÇô was leider bei einigen Nutzern an den N├Ąhten der Flipper Schwimmfl├╝gel der Fall war. Durch den Schaumstoffkern geht das Kind trotzdem nicht unter

Im Gegensatz zu anderen aufblasbaren Schwimmfl├╝geln ist dieses runde Modell im luftleeren Zustand nicht flach. Beim Transport nimmt es aufgrund des starren Schaumkerns deshalb etwas mehr Platz ein. Wer die Flipper SwimSafe Schwimmfl├╝gel nutzen will, muss mindestens einen Armumfang von 13,5 Zentimetern haben, damit sie zuverl├Ąssig halten. An dickere ├ärmchen passen sie sich durch die Luftkammer variabel an. Spezielles rutschfestes Material im Armdurchlass soll daf├╝r sorgen, dass die Schwimmfl├╝gel an Ort und Stelle verbleiben.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Zus├Ątzlicher PE-Schaumkern
  • Signalfarbe (orange)
  • Doppelte Auftriebssicherheit
  • Rutschfestes Material in Armdurchlass
  • Lange Nutzungsdauer
  • Lassen sich nicht falten
  • Materialsch├Ąden an N├Ąhten kamen vor
Angebot
Flipper Swimsafe - Schwimmhilfe, ab 12 Monate
1.572 Bewertungen
Flipper Swimsafe - Schwimmhilfe, ab 12 Monate
  • Flipper Swimsafe Schwimmhilfe
  • Einsteigerprodukt zur Wassergew├Âhnung f├╝r Kleinkinder ab 1 Jahr/11 kg
  • F├╝r Kinder bis zu 6 Jahren/30 kg - Eine Gr├Â├če f├╝r alle Altersgruppen
  • Schwimmhilfe mit optimalem Auftrieb, unzerbrechlicher PE-Schaumkern und Luftkammer mit...
  • Spielzeug

Freds Swim Academy Schwimmtrainer

Klicke hier f├╝r detaillierte Produktbeschreibung!

Freds Schwimmtrainer geh├Ârt zu den Schwimmhilfen, die auch schon f├╝r ein Baby geeignet sind. Mit drei Monaten kann der Nachwuchs laut Hersteller hier einsteigen. Du solltest jedoch auch auf die individuellen k├Ârperlichen Voraussetzungen achten. Wenn dein Baby den Kopf noch nicht hebt, empfiehlt sich der Schwimmtrainer nicht unbedingt. Der einseitig offene Schwimmring wird dem Kind auf dem Trockenen angegurtet.

Am Bauch sorgt ein kleines Luftkissen f├╝r zus├Ątzlichen Auftrieb. Schultergurte und Bauchgurt laufen am R├╝cken in nur einem Verschluss zusammen. Das Anlegen kann etwas Zeit in Anspruch nehmen und ist vor allem bei zappeligen Kindern etwas m├╝hsam. Extrem wichtig ist auch, dass du den Gurt passgenau einstellst, weil das Kind bei zu lockerem Sitz nach unten herausrutschen k├Ânnte. Durch eine Sicherheitsabdeckung am Verschluss kann jedoch kein zuf├Ąlliger Druck den Fred Schwimmtrainer ├Âffnen.

In Schwimmposition befindet sich das Kind b├Ąuchlings auf dem Wasser, wobei der Kopf durch den dicken Schwimmring weit genug von der Wasseroberfl├Ąche entfernt bleibt. Je nach Gr├Â├če lassen sich die Gurte stufenlos an das Kind anpassen. Der Schwimmtrainer erm├Âglicht dem Kind ausgiebiges Strampeln im tiefen Wasser. F├╝r seichtes Wasser eignet er sich jedoch nicht. Im kr├Ąftigen Rot bleibt er auch von einer zweiten Aufsichtsperson aus einiger Entfernung sehr gut sichtbar.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Sicherheitsclip am Verschluss
  • Schwimmposition wird nachgeahmt
  • Stufenlos verstellbar
  • F├╝nf Luftkammern
  • Beinfreiheit
  • Etwas umst├Ąndlich anzulegen
  • Im seichten Wasser ungeeignet
Freds Swim Academy 10102 - Schwimmtrainer Classic, 3 Monate bis ca. 4...
1.054 Bewertungen
Freds Swim Academy 10102 - Schwimmtrainer Classic, 3 Monate bis ca. 4...
  • Kinderschwimmhilfe geeignet f├╝r Kinder von 3 Monate bis circa 4 Jahre
  • Gewicht: bis 15 kg
  • kein Durchrutschen durch aufblasbare Polster
  • stufenlos einstellbarer Sicherheitsgurt
  • 5 aufblasbare Kammern

CherekÔÇÖs Kraulquappen

Klicke hier f├╝r detaillierte Produktbeschreibung!

CherekÔÇÖs Kraulquappen sind als Schwimmfl├╝gel der Klasse B rund geformt und haben mittig einen Durchlass f├╝r den Kinderarm. Innen befindet sich ein Schaumstoffkern, um den herum eine Luftkammer f├╝r zus├Ątzlichen Auftrieb sorgt. Die Kraulquappen sind so konstruiert, dass keine N├Ąhte am Kinderk├Ârper st├Âren k├Ânnen. Zum Transport lassen sie sich, trotz des Schaumstoffkerns, auf etwa 2-3 Zentimeter Dicke zusammendr├╝cken.

Mit einem Durchmesser von 20 Zentimetern sind die Kraulquappen als Schwimmfl├╝gel recht wuchtig f├╝r die Arme von Babys. Auch die enorme Breite macht es schwierig f├╝r das Kleinkind, die Arme zum K├Ârper zu bewegen. In Puncto Sicherheit spielen die Dimensionen jedoch eine positive Rolle. Sollte es im unsachgem├Ą├čen Gebrauch mal zu kleineren Sch├Ąden kommen, ist im Lieferumfang eine Tube Schnellkleber enthalten.

Chereks Kraulquappen sind leider nicht von T├ťV zertifiziert. Sie w├Ąren deshalb grunds├Ątzlich als Wasserspielzeug einzustufen. Allerdings ist der Gro├čteil der Nutzer sehr zufrieden mit ihrer Funktion als Schwimmhilfe.

Im Ranking von Stiftung Warentest kamen die Kraulquappen 2011 weniger gut weg. Unter anderem lag das an der festgestellten Schadstoffbelastung und einem Testkriterium, dass die Sicherheitsventile als verschluckbare Kleinteile identifizierte ÔÇô allerdings nur, wenn sie mit Gewalt (90 Newton) herausgerissen werden. Der Hersteller schlie├čt das bei Kindern jedoch aus und hat sein Produkt nach eigenen Angaben weiterentwickelt. Auch wurde die DIN EN 71 f├╝r Kinderspielzeug beim Test hinzugezogen, die bei Schwimmhilfen eigentlich nicht ber├╝cksichtigt werden muss. Cherek┬┤s Kraulquappen erf├╝llen alle notwendigen EU DIN Normen f├╝r Schwimmhilfen und sind auch so gekennzeichnet.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Armdurchlass zentral platziert
  • Doppelter Auftrieb durch weichen Schaumstoffkern
  • Keine N├Ąhte am Kinderk├Ârper
  • Kleber zur schnellen Reparatur
  • Lassen sich stauchen zum Transport
  • Recht gro├č f├╝r kleine Nutzer
  • Nicht T├ťV-zertifiziert
  • Schadstoffbelastung laut Test 2011
Cherek┬┤s Kraulquappen 20cm f├╝r Anf├Ąnger gr├╝n/gelb Schwimmfl├╝gel...
296 Bewertungen
Cherek┬┤s Kraulquappen 20cm f├╝r Anf├Ąnger gr├╝n/gelb Schwimmfl├╝gel...
  • Ideale Schwimmhilfe f├╝r Anf├Ąnger, Kleinkinder, S├Ąuglingen und Menschen mit Behinderung
  • Empfohlen ab 7/8 Monaten bis 8 Jahren
  • Zentral platziertes Armloch f├╝r Optimalen Auftrieb, Sicherheit und Wohlbefinden
  • Keine st├Ârenden N├Ąhte
  • Integrierter Schaumstoffkern und Luftkammern mit Sicherheitsventil

Bema Neopren Schwimmfl├╝gel

Klicke hier f├╝r detaillierte Produktbeschreibung!

Bei den Bema Schwimmfl├╝geln sorgt eine zus├Ątzliche Manschette zwischen den Luftkammern f├╝r einen sicheren Halt am Arm des kleinen Nutzers. Mittels Klettverschluss wird sie befestigt, bevor du die beiden Luftkammern ├╝ber die Ventile aufbl├Ąst. So k├Ânnen die Schwimmfl├╝gel auch an d├╝nne ├ärmchen angepasst werden. Gefertigt sind sie aus Neopren ÔÇô einem wasserfreundlichen Material, das jedoch sehr langsam trocknet.

Auch f├╝r die Haut von aktiven Kindern kann der Stoff Probleme bedeuten. Viele Nutzer berichten von wunden Stellen neben der Achsel. Die Kanten allerdings sind durch das Neopren sehr weich. Die Schwimmfl├╝gel von Bema k├Ânnen ├╝ber die Luftf├╝llung an die Schwimmf├Ąhigkeit des Kindes angepasst werden. So kann ein ├Ąlteres Kind mit etwas weniger Luft in beiden Kammern unterwegs sein, ohne dass die ├ärmchen abrutschen ÔÇô der separaten Befestigungsmanschette ist diese Funktion zu danken.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Zus├Ątzliche Manschette zur Befestigung am Arm
  • Zwei Luftkammern
  • Weiche Kanten
  • Variabler Auftrieb m├Âglich
  • Material scheuert evt. auf der Haut
  • Trocknen langsam
Bema 18004 Brunner Schwimmfl├╝gel f├╝r Kinder
135 Bewertungen
Bema 18004 Brunner Schwimmfl├╝gel f├╝r Kinder
  • Material: Neopren
  • Gewicht: maximal 11 bis 30 kg
  • Mit zus├Ątzlicher innerer Manschette f├╝r perfekten Sitz
  • M├Âglichkeit der Antriebsverringerung durch Luftentnahme
  • Altersempfehlung: von 1 bis 6 Jahren

Beco Schwimmhilfen Doppelkammersystem

Klicke hier f├╝r detaillierte Produktbeschreibung!

Die Beco Schwimmflügel sehen aus, wie man sich diese Art Schwimmhilfe vorstellt: leuchtend orangefarben, mit zwei Luftkammern und einem Armdurchlass am unteren Ende. Sie werden entsprechend durch die beiden aufblasbaren Kammern am Ärmchen des Kindes festgehalten und lassen sich auch sehr gut auf zierliche Arme anpassen.

Der Nachteil bei all diesen klassisch konstruierten Schwimmfl├╝geln: Der Auftrieb beginnt erst oberhalb der Arme, sodass das Kind relativ nah mit dem Mund am Wasser ist.

Die Beco Schwimmhilfe ist an den Kanten relativ hart verarbeitet. Das kann vor allem f├╝r die Begleitperson hin und wieder unangenehm sein, wenn sie das Kind auf dem Arm hat. Die St├Âpsel lassen sich nicht so leicht ├Âffnen und auch das Entleeren ├╝ber die Ventile dauert relativ lange. Ein klares Plus f├╝r die Sicherheit. Auch beim Transport in den Urlaub k├Ânnen die Schwimmfl├╝gel punkten: Sie nehmen zusammengefaltet kaum Platz weg.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Doppelkammersystem
  • Sehr guter Lufteinschluss
  • Signalfarbe
  • Halten auch bei zierlichen Armen
  • Sehr klein zusammenfaltbar
  • Auftrieb nur oberhalb der Arm├Âffnung
  • Recht scharfkantig
Beco 09703 Schwimmhilfen Doppelkammersystem, K├Ârpergewicht 15 bis 30 kg
124 Bewertungen
Beco 09703 Schwimmhilfen Doppelkammersystem, K├Ârpergewicht 15 bis 30 kg
  • Geeignet f├╝r Kinder zwischen 15-30 kg, optimaler Auftrieb durch Doppelkammersystem
  • Robuste Schwimmhilfen mit ca. 0,3 mm Folienst├Ąrke (laminierte Folie), perfekt f├╝r...
  • Sehr gute Passform, abgeflachte Innenseiten sorgt f├╝r angenehmen Tragekomfort
  • Mit Sicherheitshinweisen bedruckt, in knalliger Signalfarbe Orange, T├ťV- und GS-gepr├╝ft
  • Im Lieferumfang enthalten sind 1 Paar Beco Schwimmhilfen Gr├Â├če 0 f├╝r Kinder (15-30 kg)

Flipper SwimSafe Schwimmsitz

Klicke hier f├╝r detaillierte Produktbeschreibung!

Als Babyschwimmhilfe der Klasse A sorgt der Schwimmsitz von Flipper SwimSafe f├╝r sicheren Halt bei den ersten Planschabenteuern. Das Baby sitzt mittig in der Konstruktion, die Beinchen finden in vorgeformten Durchl├Ąssen Platz und k├Ânnen tief im Wasser baumeln oder strampeln. F├╝r seichtes Wasser eignet sich der Baby Schwimmsitz daher nicht. Der Oberk├Ârper befindet sich so weit im Sitz, dass dein Kind seitlich die ├ärmchen auf den gro├čfl├Ąchigen Luftkammern ablegen kann.

Weil dadurch der Schwerpunkt sehr tief liegt, sinkt das Risiko, dass das Kind sich selbst zum Umkippen bringen kann. Deshalb sind auch f├╝r diesen Baby Schwimmring mit Sitz keine Gurte n├Âtig. Allerdings k├Ânnen zierliche Babys zu tief unten sitzen und den Ring direkt vor der Nase haben. In diesem Fall ist der Spielespa├č gleich Null. Es kann auch sein, dass die schlechte Sicht f├╝r das Baby unangenehm ist.

Die drei Luftkammern f├╝llen sich unabh├Ąngig voneinander. Sollte also unvorhergesehen eine Kammer Luft verlieren, arbeitet der Swimtrainer f├╝r das Baby immer noch zuverl├Ąssig und h├Ąlt es ├╝ber Wasser.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Drei Luftkammern
  • Oberk├Ârper/Schwerpunkt sitzt tief
  • Keine Gurte notwendig
  • Nicht in stehtiefem Wasser nutzbar
  • Zierliche Babys sitzen zu tief
Flipper SwimSafe Schwimmsitz,  T├ťV/GS
54 Bewertungen
Flipper SwimSafe Schwimmsitz, T├ťV/GS
  • Bequemer Baby Schwimmsitz ohne Gurt - T├ťV zertifiziert
  • Geeignet f├╝r Babys- und Kleinkinder ab 3 Monate bis ca. 12 Monate max. 11 kg
  • Sicherheitssystem mit 3 Luftkammern und Sicherheitsventilen, bei Luftverlust einer Kammer bleibt der...
  • Ideales Einsteigerprodukt zur Wassergew├Âhnung - bitte nicht in der Badewanne verwenden, Kinder...
  • 2 j├Ąhrige Gew├Ąhrleistung durch den Hersteller

 

Schwimmhilfen werden in Klassen eingeteilt

 

Schwimmhilfen erf├╝llen unterschiedliche Funktionen f├╝r Kinder in den verschiedenen Altersstufen. Manche halten einfach ├╝ber Wasser, andere unterst├╝tzen bei den ersten Schwimmbewegungen. Eine Einteilung in Klassen macht diese Unterscheidung deutlich.

 

  • Klasse A (Schwimmsitze und Schwimmringe mit Gurt): Schwimmhilfen der Klasse A helfen bei der Gew├Âhnung ans Wasser. Sie sind f├╝r passive Schwimmer geeignet, die noch keine koordinierten Schwimmbewegungen machen. Es geht bei der Nutzung lediglich um den Spa├č im Wasser und eine M├Âglichkeit zu Planschen. Eine Schwimmhilfe der Klasse A kann f├╝r dein Baby der Einstieg ins Wasser sein.
  • Klasse B (Schwimmfl├╝gel, Schwimmscheiben, Schwimmweste, Schwimmg├╝rtel, Schwimmkissen): Zur Klasse B geh├Âren Schwimmlernhilfen, die direkt am K├Ârper befestigt werden. Sie eignen sich f├╝r Kinder, die schon mit Schwimmbewegungen beginnen oder die zu gro├č sind f├╝r Schwimmhilfen der Klasse A. Diese Schwimmtrainer halten dein Kind an der Oberfl├Ąche, w├Ąhrend es sich mehr oder weniger gut fortbewegen kann.
  • Klasse C (Schwimmbrett, Schwimmnudel): Die Nutzer von Schwimmhilfen der Klasse C sollten schon schwimmen k├Ânnen, da die Produkte selbst festgehalten werden m├╝ssen. Anhand von Schwimmbrett oder Schwimmnudel ├╝ben Schwimmer jeden Alters in der Regel Schwimmtechniken oder bauen ihre Schwimmf├Ąhigkeit weiter aus.

 

Die besten Schwimmhilfen aus Schaumstoff

 

Empfehlung
Die Original Konfidence Unisex-Kinder Schwimmlernhilfe,  Mehrfarbig
Preis-Leistungs-Sieger
Delphin 4291 - Schwimmscheiben-Set
Beco 96071 8 - Schwimmg├╝rtel Sealife, f├╝r 2 - 6 Jahre, 15 - 30 kg, gr├╝n
BECO Schwimmbrett Schwimmhilfe Aqua Fitness Aquagym Aquatraining...
SwimFin Die Ultimative Schwimmhilfe Award Winning 3 in 1 Lehrmittel und...
Explorer Poolnudel Schwimmnudel 160x7 cm aus PU-Schaum (2 St├╝ck +...
Klasse
B
B
B
C
B
C
Material
Neopren, Lycra
Kunststoff
Kunststoff
PE-Schaum
Plastik
PU-Schaum
Gr├Â├če Produkt
27 x 8 x 32 cm
Durchmesser: 19 cm, Dicke pro Scheibe: 2,5 cm
k.A.
47 x 31 x 3,6 cm
27 x 7 x 25 cm
160 x 7 cm
Alter
zur Auswahl (18 Monate bis 7 Jahre)
1 bis 12 Jahre
2 - 6 Jahre
k.A.
ab 3 Jahren
k.A.
Gewichtsklasse
bis 20 kg
1 bis 60 kg
15 bis 30 kg
15 bis 60 kg
15 bis 30 kg
k.A.
Befestigung
am Oberk├Ârper anziehen
auf den Oberarm stecken
mit Gurt um Bauch binden
mit H├Ąnden festhalten
mit Gurt um Brust binden
unter Brust halten, ├╝ber Verbinder
Verstellbare Befestigung
Stufenweise Reduzierung m├Âglich
T├ťV-zertifiziert
k.A.
k.A.
k.A.
Erf├╝llt EN 13138
k.A.
-
-
Empfehlung
Die Original Konfidence Unisex-Kinder Schwimmlernhilfe,  Mehrfarbig
Produktdetails
Klasse
B
Material
Neopren, Lycra
Gr├Â├če Produkt
27 x 8 x 32 cm
Alter
zur Auswahl (18 Monate bis 7 Jahre)
Gewichtsklasse
bis 20 kg
Befestigung
am Oberk├Ârper anziehen
Verstellbare Befestigung
Stufenweise Reduzierung m├Âglich
T├ťV-zertifiziert
k.A.
Erf├╝llt EN 13138
Angebot bei Amazon
Preis-Leistungs-Sieger
Delphin 4291 - Schwimmscheiben-Set
Produktdetails
Klasse
B
Material
Kunststoff
Gr├Â├če Produkt
Durchmesser: 19 cm, Dicke pro Scheibe: 2,5 cm
Alter
1 bis 12 Jahre
Gewichtsklasse
1 bis 60 kg
Befestigung
auf den Oberarm stecken
Verstellbare Befestigung
Stufenweise Reduzierung m├Âglich
T├ťV-zertifiziert
Erf├╝llt EN 13138
Angebot bei Amazon
Beco 96071 8 - Schwimmg├╝rtel Sealife, f├╝r 2 - 6 Jahre, 15 - 30 kg, gr├╝n
Produktdetails
Klasse
B
Material
Kunststoff
Gr├Â├če Produkt
k.A.
Alter
2 - 6 Jahre
Gewichtsklasse
15 bis 30 kg
Befestigung
mit Gurt um Bauch binden
Verstellbare Befestigung
Stufenweise Reduzierung m├Âglich
T├ťV-zertifiziert
Erf├╝llt EN 13138
Angebot bei Amazon
BECO Schwimmbrett Schwimmhilfe Aqua Fitness Aquagym Aquatraining...
Produktdetails
Klasse
C
Material
PE-Schaum
Gr├Â├če Produkt
47 x 31 x 3,6 cm
Alter
k.A.
Gewichtsklasse
15 bis 60 kg
Befestigung
mit H├Ąnden festhalten
Verstellbare Befestigung
Stufenweise Reduzierung m├Âglich
T├ťV-zertifiziert
Erf├╝llt EN 13138
Angebot bei Amazon
SwimFin Die Ultimative Schwimmhilfe Award Winning 3 in 1 Lehrmittel und...
Produktdetails
Klasse
B
Material
Plastik
Gr├Â├če Produkt
27 x 7 x 25 cm
Alter
ab 3 Jahren
Gewichtsklasse
15 bis 30 kg
Befestigung
mit Gurt um Brust binden
Verstellbare Befestigung
Stufenweise Reduzierung m├Âglich
T├ťV-zertifiziert
k.A.
Erf├╝llt EN 13138
-
Angebot bei Amazon
Explorer Poolnudel Schwimmnudel 160x7 cm aus PU-Schaum (2 St├╝ck +...
Produktdetails
Klasse
C
Material
PU-Schaum
Gr├Â├če Produkt
160 x 7 cm
Alter
k.A.
Gewichtsklasse
k.A.
Befestigung
unter Brust halten, ├╝ber Verbinder
Verstellbare Befestigung
Stufenweise Reduzierung m├Âglich
T├ťV-zertifiziert
k.A.
Erf├╝llt EN 13138
k.A.
-
Angebot bei Amazon

 

Konfidence Unisex Kinder Schwimmlernhilfe

Klicke hier f├╝r detaillierte Produktbeschreibung!

Die Schwimmweste von Konfidence l├Ąsst sich einfach anziehen und im Brustbereich verschlie├čen. Mit Rei├čverschluss und zus├Ątzlichem Klett ist der Halt optimal. In der Weste sind mehrere Taschen eingen├Ąht, in denen sich die Auftriebskl├Âtze befinden. Je nach Schwimmf├Ąhigkeit deines Kindes kannst du Kl├Âtze entnehmen und somit den Auftrieb verringern. Im nassen Zustand kann sich das Material etwas schwer anf├╝hlen f├╝r dein Kind. Sobald es eine Schwimmpause macht, sollt es die Weste deshalb lieber ausziehen.

Mit der Konfidence Schwimmweste f├╝r Kinder kann sich der kleine Schwimmer gut ├╝ber Wasser halten. Sie w├Ąrmt dabei und bietet auch UV-Schutz f├╝r die zarte Kinderhaut. Die Passform muss dabei sehr genau auf den K├Ârper abgestimmt sein, weil die Weste im Wasser sonst Richtung Kopf rutscht oder das Kind nach vorne kippt.

Umso wichtiger ist es, nach Gewicht und Gr├Â├če des Kindes zu gehen und nicht nach dem Alter. Durch die nicht variable Befestigung verk├╝rzt sich die Einsatzzeit leider. Allerdings hat der Hersteller f├╝r Kinder von 18 Monaten bis 7 Jahren verschiedene Gr├Â├čen im Sortiment ÔÇô Farbauswahl inklusive.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Doppelter Verschluss
  • Bewegungsfreiheit f├╝r Arme und Beine
  • 100 % UV-Schutz
  • Farbauswahl
  • Etwas schwer im nassen Zustand
  • Muss genau passend sitzen
  • M├Âglicherweise kurze Nutzungsdauer
Angebot
Die Original Konfidence Unisex-Kinder Schwimmlernhilfe,  Mehrfarbig
160 Bewertungen
Die Original Konfidence Unisex-Kinder Schwimmlernhilfe, Mehrfarbig
  • Schwimmbewegungen werden nicht eingeschr├Ąnkt
  • R├╝ckenbereich bei allen Jacken aus sehr gut sichtbarem gelb
  • Einfach anzuziehen mit Rei├čverschluss. Klett-Sicherung gegen versehentliches ├ľffnen.
  • Aus sehr angenehm zu tragendem Neopren, auch nass noch angenehm auf der Haut, wird beim Spielen am...

Delphin Schwimmscheiben

Klicke hier f├╝r detaillierte Produktbeschreibung!

Die Delphin Schwimmscheiben sind eine Alternative zu den gew├Âhnlichen Baby Schwimmfl├╝geln. Sie kommen f├╝r jeden Arm im Dreierpack mit zum Wasservergn├╝gen. Anf├Ąnger nutzen alle drei Scheiben, w├Ąhrend sich f├╝r fortgeschrittene Schwimmer jeweils zwei Scheiben einzeln entfernen lassen.

Mit einem einfachen Stecksystem halten die Scheiben im Verbund. Die Stecker sollten im Gebrauch vom Baby wegzeigen, da diese gerne abgebissen werden. Auf dem Weg zum Schwimmbad nehmen die Kunststoffscheiben zwar viel Platz weg, sind daf├╝r leicht und umso schneller einsatzbereit: Dein Kind streift sie einfach ├╝ber den Arm.

Jeder Ring verf├╝gt ├╝ber einen Armdurchlass, der innen mit einem dicken Kunststoffstreifen versehen ist. Dieser passt sich an die Armdicke flexibel an. Die Schwimmhilfen sind deshalb f├╝r Kleinkinder bis Teens (maximal 60 Kilogramm K├Ârpergewicht) geeignet. Allerdings ist bei einem Oberarmumfang von etwa 22 Zentimetern Schluss: Der Durchlass misst im Durchmesser 8,5 Zentimeter.

Es entstanden bei vielen Nutzern Hautirritationen am Arm ÔÇô vor allem bei einer Nutzung von mehreren Stunden. Es empfiehlt sich deshalb, die Schwimmscheiben an einem Schwimmbadtag nicht dauerhaft zu tragen. Der Durchlass liegt nicht mittig, sondern etwas einer Seite zugewandt. Auch unterhalb des Arms sorgt so ein St├╝ck der Scheibe f├╝r Auftrieb.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • F├╝r viele Jahre geeignet
  • Sehr variabel
  • Sehr schnell einsatzbereit
  • Angenehmer, flexibler Armdurchlass
  • Klobig beim Transport
  • K├Ânnen am Arm scheuern
Delphin 4291 - Schwimmscheiben-Set
304 Bewertungen
Delphin 4291 - Schwimmscheiben-Set
  • bunte Schwimmscheiben
  • jeweils 3 Scheiben pro Arm
  • stufenweise Reduzierung der Scheiben m├Âglich: 3 Scheiben - Anf├Ąnger, 2 Scheiben -...
  • verbesserte Auftriebsanordnung und somit mehr Stabilit├Ąt im Wasser
  • sofort einsatzbereit, da kein Aufblasen n├Âtig, optimale Arm- und Bewegungsfreiheit

Beco Schwimmg├╝rtel

Klicke hier f├╝r detaillierte Produktbeschreibung!

Mit dem Schwimmg├╝rtel von Beco k├Ânnen fortgeschrittene Schwimmeranf├Ąnger den n├Âtigen Halt mit ins Wasser nehmen. Der Gurt mit f├╝nf verschiebbaren Auftriebsbl├Âcken wird dem Kind um den Bauch befestigt. Der Verschluss rastet fest ein und ist nur mit ge├╝bten Fingern wieder zu ├Âffnen. Aus Versehen l├Âsen kann er sich nicht.

Die Bl├Âcke k├Ânnen in die gew├╝nschte Position an Bauch oder R├╝cken geschoben werden. Sie lassen sich auch einzeln vom Gurt entfernen, was jedoch nicht ganz einfach zu bewerkstelligen scheint. Eltern berichten von Problemen, vor allem wenn sie Kl├Âtze wieder auff├Ądeln wollten.

Der Gurt am Beco Schwimmg├╝rtel f├╝r Kinder ist verh├Ąltnism├Ą├čig schmal und an der Haut nicht ganz so angenehm zu tragen. Er muss auf den Bauchumfang den Kindes exakt eingestellt sein, um nicht zu verrutschen. Der Auftrieb im Wasser ist ├╝berwiegend zufriedenstellend. Kinder auf dem Weg zum aktiven Schwimmen kommen in der Regel gut┬ádamit zurecht.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Bewegungsfreiheit f├╝r Arme und Beine
  • Starker Verschluss
  • Sch├Ânes Design
  • Guter Auftrieb
  • Recht schmaler Gurt
  • Auff├Ądeln der Bl├Âcke schwierig
  • Verrutscht schnell
Angebot
Beco 96071 8 - Schwimmg├╝rtel Sealife, f├╝r 2 - 6 Jahre, 15 - 30 kg, gr├╝n
329 Bewertungen
Beco 96071 8 - Schwimmg├╝rtel Sealife, f├╝r 2 - 6 Jahre, 15 - 30 kg, gr├╝n
  • Schwimmg├╝rtel mit f├╝nf Blockelementen in gr├╝n
  • Verstellbares Gurtband mit Patentverschluss
  • Von 2 bis 6 Jahren und 15 bis 30 kg K├Ârpergewicht
  • Waffelpr├Ągung
  • Die Schwimmg├╝rtel sind T├ťV- und GS-zertifiziert nach EN 13138-1:2014

Beco Schwimmbrett Kick

Klicke hier f├╝r detaillierte Produktbeschreibung!

Als Schwimmhilfe der Klasse C eignet sich das Beco Schwimmbrett Kick haupts├Ąchlich f├╝r das Training der Arme und der Beinschlagtechnik. Dein Kind kann es ausgestreckt vor sich halten und liegend seine Bahnen durch das Wasser ziehen. Dabei sollten die H├Ąnde sich in den daf├╝r vorgesehenen Griffmulden festhalten, damit die Unterarme auf dem Brett aufliegen. Bei dieser Art der Nutzung eignet sich das Schwimmbrett nicht nur f├╝r dein Kind, sondern auch f├╝r dich.

Kinder, die schon schwimmen k├Ânnen, d├╝rfen sich auch anderweitig mit diesem Spielzeug im Wasser austoben. Unter den Bauch geschoben k├Ânnen sie sich bis zu einem gewissen Grad komplett ├╝ber Wasser halten. Als Sitz gibt das Brett immer noch einen leichten Auftrieb und das Kind schwebt im k├╝hlen Nass.

Die feinporige Oberfl├Ąche bietet guten Halt im Wasser und f├╝hlt sich angenehm weich an. Einige Nutzer beklagen, dass der angebrachte Beco-Aufkleber beim Abl├Âsen Sch├Ąden am Brett hinterlasse. Als wichtige Informationsquelle f├╝r die Sicherheitshinweise kann er aber durchaus am Brett verbleiben.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Zwei Griffmulden
  • Variabel im Einsatz
  • Hohe Belastbarkeit
  • Oberfl├Ąche feinporig
  • Sicherheitsaufkleber unsch├Ân
Angebot
BECO Schwimmbrett Schwimmhilfe Aqua Fitness Aquagym Aquatraining...
170 Bewertungen
BECO Schwimmbrett Schwimmhilfe Aqua Fitness Aquagym Aquatraining...
  • BECO Schwimmbrett Kick in der Farbe pink besteht aus einem hochwertigem PE-Schaum, FCKW-frei
  • Ideale Auftriebshilfe zum Schwimmenlernen, Trainieren, Spielen und vieles mehr
  • lebendige Farben mit zwei Griffmulden, ergonomisches Design
  • T├ťV und GS- Zertifiziert nach EAN 13138-2:2014, Ma├če ca. 47cm x 31cm x 3,6cm

SwimFin

Klicke hier f├╝r detaillierte Produktbeschreibung!

Der SwimFin verfolgt als Schwimmhilfe ein au├čergew├Âhnliches Konzept. In Form einer Haifischflosse befindet sich der Auftriebsk├Ârper nur am R├╝cken deines Kindes. Arme, Beine, Brust und Gesicht sind v├Âllig frei im Wasser. So kann dein schwimmendes Kind auch problemlos mit dem Kopf untertauchen.

Als Befestigung sind elastische Klettb├Ąnder von 78 Zentimeter L├Ąnge angebracht, die einmal um die Brust reichen. Der Hersteller empfiehlt den SwimFin ab drei Jahren. Er ist vor allem zum Training verschiedener Schwimmstile geeignet.

Diese Schwimmhilfe versetzt den Kinderk├Ârper nicht in eine zu waagerechte Position. Allerdings hinterlassen sowohl die B├Ąnder als auch die Flosse teils unsch├Âne Spuren auf der Haut. Gelobt wird von vielen Nutzern der gro├če Spa├čfaktor mit der Haiflosse. Nichtschwimmer k├Ânnten damit jedoch ├╝berfordert sein. Es sind gezielte Schwimmbewegungen n├Âtig, um sich ├╝ber Wasser zu halten. F├╝r Kinder mitten im Schwimmlernprozess ist sie deshalb bestens geeignet.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Arm- und Beinfreiheit
  • Elastische Befestigung
  • Gro├čer Spielespa├č
  • Kann Spuren auf der Haut hinterlassen
  • Kinder m├╝ssen stets aktiv schwimmen
SwimFin Die Ultimative Schwimmhilfe Award Winning 3 in 1 Lehrmittel und...
103 Bewertungen
SwimFin Die Ultimative Schwimmhilfe Award Winning 3 in 1 Lehrmittel und...
  • LERN SCHNELLER ZU SCHWIMMEN : SwinFin ist Getestet und Bew├Ąhrt , um Kindern und Erwachsenen zu...
  • ALLE 4 SCHWIMMARTEN OHNE ARM BESCHR├äNKUNGEN LERNEN: Weiterbildung aller 4 Schwimmbewegungen war...
  • SWIMFIN HILFT DEINEM KIND DIE ├äNGSTE VORM WASSER ZU ├ťBERWINDEN UND SICH WIE EIN SUPERHELD ZU...
  • SCHWIMMSCHULEN UND ORGANISATIONEN - SwimFin wir von Schwimmschulen und Organisationen ├╝berall in...
  • 100 % Geldzur├╝ckGarantie : Wenn Sie aus irgendeinem Grund , ihren SwimFin nicht Lieben, einfach...

Explorer Schwimmnudeln

Klicke hier f├╝r detaillierte Produktbeschreibung!

Die Schwimmnudeln von Explorer kommen hier im Zweier-Set inklusive zwei Verbindern zu euch nach Hause. So k├Ânnen auch zwei Kinder zeitgleich schwimmen ├╝ben. Die Nudeln aus PU-Schaum sind mit 160 Zentimetern sehr lang und sogar f├╝r Erwachsene geeignet.

Durch die Verbinder l├Ąsst sich jede Nudel einzeln zu einem Ring formen. Auch die Kombination beider Nudeln zu einem gro├čen schwimmenden Kreis ist m├Âglich. Sie lassen sich variabel unter den Armen, in Reiter-Position oder als Unterst├╝tzung f├╝r Nacken und Knie beim Floating verwenden.

An beiden Nudeln ist ein Aufkleber angebracht, der sich nicht spurenlos entfernen l├Ąsst. Das ist zwar optisch ein Makel, hat aber keine Auswirkungen auf die Funktionsf├Ąhigkeit. Im Gegensatz zu anderen Nudeln haben die Modelle von Explorer keinen hohlen Kern ├╝ber die gesamte L├Ąnge. Deshalb ist der Auftrieb so gro├č wie m├Âglich. Die meisten Kunden sind von der Qualit├Ąt ├╝berzeugt und empfehlen das Produkt weiter.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Sehr lange Nudel
  • Inklusive Verbinder
  • F├╝r zwei Kinder geeignetes Set
  • Entfernung des Aufklebers mit Spuren
Explorer Poolnudel Schwimmnudel 160x7 cm aus PU-Schaum (2 St├╝ck +...
18 Bewertungen
Explorer Poolnudel Schwimmnudel 160x7 cm aus PU-Schaum (2 St├╝ck +...
  • Ideal f├╝r Aqua-Fitness, -Training, -Therapie und zum Schwimmenlernen
  • F├╝r Jung und Alt
  • Ohne Loch in der Mitte
  • Farben: rot, gelb, gr├╝n, blau (wird nach Verf├╝gbarkeit verschickt)
  • Set mit 2 Schwimmnudeln und 2 Verbindern

 

Beliebte Schwimmhilfen f├╝r Babys und Kinder

 

Von Babyschwimmhilfe bis Schwimmnudel: In den meisten Freib├Ądern geht es bunt zu. Schwimmhilfen f├╝r Kinder sind beliebt und f├╝r jedes Alter und jede Schwimmf├Ąhigkeit gibt es verschiedene Varianten. Am h├Ąufigsten sind ganz klar Schwimmfl├╝gel anzutreffen. Doch auch Schwimmnudeln, -westen und -sitze sieht man im k├╝hlen Nass.

Was eine gute Schwimmhilfe f├╝r Kinder ausmacht und welche Modelle es gibt, kannst du im Folgenden ausf├╝hrlich nachlesen. Bei jedem Produkt gilt immer: Achte auf die Gewichtsangaben und Nutzungshinweise des jeweiligen Herstellers.

 

Schwimmfl├╝gel und Schwimmscheiben

 

Der absolute Klassiker sind Schwimmfl├╝gel f├╝r Schwimmanf├Ąnger. Es sind unterschiedlich geformte Vorrichtungen mit einer oder zwei Luftkammern, die das Kind am Oberarm tr├Ągt. Du musst sie vor Benutzung ├╝ber ein Sicherheitsventil aufblasen, das die Luft nicht automatisch austreten l├Ąsst. Idealerweise st├╝lpst du den Fl├╝gel ├╝ber den Arm deines Kindes, bevor du die Kammern aufbl├Ąst. So sitzen sie am jeweiligen ├ärmchen angepasst und sicher.

Eine Abwandlung davon sind Schwimmscheiben aus Schaumstoff, von denen mehrere sich als Verbund ├╝ber den Arm st├╝lpen lassen. Je mehr Delphin Schwimmscheiben du zusammensteckst, desto gr├Â├čer ist der Auftrieb im Wasser. Je nach Schwimmk├Ânnen l├Ąsst sich der Auftrieb gezielt reduzieren, indem du eine oder mehrere Schwimmscheiben entfernst.

Beide Formen der Schwimm├Ąrmel eignen sich je nach Herstellerangaben f├╝r Kinder vom ersten bis zum zw├Âlften Lebensjahr (Gewichtsangaben genau beachten). Ab wann Kinder Schwimmfl├╝gel oder -scheiben nutzen k├Ânnen, richtet sich meist nach dem Umfang der Arme. Kinder mit zu d├╝nnen ├ärmchen greifen besser auf eine andere Schwimmhilfe zur├╝ck oder auf spezielle Produkte, die wie die Bema Neopren Schwimmfl├╝gel eine separate Befestigungsmanschette haben.

Etwas ung├╝nstig ist die Armhaltung, die Kinder mit Schwimmhilfen am Arm einnehmen. Au├čerdem k├Ânnten sich die Teile bei einem Sprung ins Wasser l├Âsen, wenn das Kind die Arme nach oben h├Ąlt. Deshalb musst du es anleiten, die Arme bei einem Sprung an den K├Ârper zu legen. Schwimmfl├╝gel lassen sich hervorragend mit Schwimmring oder Schwimmnudel kombinieren.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Bewegungsfreiheit f├╝r den K├Ârper
  • Scheiben variabel anwendbar
  • Aufblasbare Fl├╝gel kompakt beim Transport
  • Unkompliziertes Anlegen
  • Lange Nutzungsdauer
  • Ung├╝nstige Armhaltung
  • K├Ânnen sich l├Âsen bei Sprung
  • Armtechnik wird kaum trainiert
  • Scheiben raumgreifend bei Transport

 

Schwimmweste f├╝r Baby und Kind

 

Ab zwei Jahren sind die kleinen Schwimmanf├Ąnger auch gut mit einer Schwimmweste unterwegs. Dieses Produkt ist nicht mit einer Rettungsweste zu verwechseln, die tats├Ąchlich vor dem Ertrinken rettet. Eine Schwimmlernweste sieht ├Ąhnlich aus und bekleidet bei deinem Kind den Oberk├Ârper, um ihm Auftrieb zu verschaffen. Schwimmwesten f├╝r Kinder bestehen aus einem Stoff, in dem ein Auftriebsmaterial oder Luftkammern eingen├Ąht sind.

Die Bewegungsfreiheit bleibt mit Kinderschwimmwesten sehr nat├╝rlich. Voraussetzung ist, dass sie genau auf den Kinderk├Ârper passen. Modelle, die sich nicht verstellen lassen, d├╝rften da relativ schnell ausgedient haben. Ein Baby kann mit einer Schwimmweste noch nicht bekleidet werden: Die Modelle sind, wie die Konfidence Kinder Schwimmweste, erst ab 18 Monaten geeignet und damit viel zu gro├č.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Nat├╝rliche Bewegungsfreiheit
  • W├Ąrmen etwas
  • UV-Schutz
  • Zu gro├č rutscht sie ins Gesicht
  • Eventuell kurze Nutzungszeit (Wachstumsschub)

 

Schwimmreifen und Schwimmringe f├╝r Babys

 

Zu den Baby Schwimmreifen z├Ąhlen auch halboffene Modelle wie FredÔÇÖs Schwimmtrainer. Ein Luftreifen, der auf dem Wasser treibt, umschlie├čt das Kind in liegender oder im Wasser h├Ąngender Position. Die Arme befinden sich oberhalb des Reifens. Modelle mit Gurt sorgen dabei f├╝r einen sicheren Halt am Ring. Einfache Schwimmringe ohne Bein├Âffnungen k├Ânnen Kinder in Kombination mit Schwimm├Ąrmchen nutzen, um gem├╝tlich auf dem Wasser zu treiben.

Auch als Wasserspielzeug f├╝r gr├Â├čere Kinder und Erwachsene sind die aufblasbaren Ringe ein gro├čer Spa├č. Es gibt sie in vielen Formen und Farben. Doch solche Schwimmreifen sind f├╝r dein Baby eher nicht geeignet. Da muss es schon ein sicheres Modell sein.

Schwimmringe eignen sich genau so, wie es der jeweilige Hersteller angibt. Ab sechs Monaten etwa k├Ânnen sie im Einsatz sein. Sie setzen schon eine gute Haltung voraus ÔÇô zumindest des Kopfes. Je einfacher der Schwimmring gestaltet ist, desto l├Ąnger kann ihn┬áein Kind nutzen. Sind Gurte oder Haltevorrichtungen im Spiel, beschr├Ąnkt sich die Nutzungszeit auf die Anfangsjahre.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Je nach Modell fr├╝h einsetzbar
  • Entspannende Haltung im Wasser
  • Als Wasserspielzeug Spa├čfaktor f├╝r Schwimmer
  • Muss teils mit ├ärmchen genutzt werden
  • Viele Modelle nicht nach EN13138 hergestellt

 

Schwimmsitz f├╝r Babys

 

Baby Schwimmsitze, oft auch Babyfloat genannt, sind aufblasbare Gebilde, in denen dein Baby mittig in einem gro├čen quadratischen oder runden Ring sitzt. Nach unten gibt es nur ├ľffnungen f├╝r die Beinchen. Der Oberk├Ârper schaut mehr oder weniger weit aus dem Ring heraus. Genutzt werden darf ein solcher Schwimmsitz, wie der┬áFlipper SwimSafe, meist bis zu einem Gewicht von 11 Kilo beziehungsweise im ersten Lebensjahr.

Es ist eine nette Alternative f├╝r das gemeinsame Schwimmen, bei dem die Eltern das Baby nichts stets auf dem Arm halten m├╝ssen. Auf die Dauer kann das sonst anstrengend sein. Allerdings ist ein Schwimmsitz f├╝r dein Baby nicht unbedingt von Experten (z.B. DLRG) empfohlen.

Obwohl ein breiter Schwimmsitz gro├če Sicherheit vermittelt, kann er f├╝r dein Baby in Sekunden zur Gefahr werden. Strampeln die kleinen Beinchen zu sehr und verlagert es sein Gewicht zu sehr nach vorne, k├Ânnte es kippen. Dann w├Ąre im schlimmsten Fall der Oberk├Ârper unter Wasser, w├Ąhrend sich die Beine noch im Sitz befinden und in die Luft ragen. Oberstes Gebot ist deshalb auch hier: Niemals ohne Aufsicht im Wasser treiben lassen. Am besten begleitest du einen Schwimmsitz mit deiner Hand. Dann kannst du reagieren, bevor etwas passiert. Ein Schwimmsitz fordert unter den Schwimmhilfen eine ├╝berdurchschnittliche aufmerksame Begleitperson.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Entlastung f├╝r die Eltern
  • Bootchen-Spa├č f├╝r Babys und Kleinkinder
  • Gro├čes Luftvolumen
  • K├Ânnte kippen
  • Nat├╝rliche Bewegungsfreiheit im Wasser eingeschr├Ąnkt
  • Kurze Nutzungszeit

 

Schwimmg├╝rtel und Schwimmkissen f├╝r Baby und Kind

 

Einen Schwimmg├╝rtel legst du deinem Nachwuchs um den Bauch und schnallst ihn fest. Am Schwimmgurt befinden sich mehrere Styropor- oder Schaumstoffelemente, die f├╝r den n├Âtigen Auftrieb sorgen. Sie lassen sich einzeln vom Gurt abziehen, sobald es mit dem Schwimmen besser klappt. Der Beco Schwimmg├╝rtel besitzt 5 bewegliche Bl├Âcke, die du variabel nutzen kannst.

Ein Schwimmgürtel mit mehr Tragkraft eignet sich auch für Erwachsene, die mit dem Schwimmen beginnen. Damit du den Schwimmgürtel richtig anlegen kannst, sollte sich dein Kind noch auf dem Trockenen befinden. Er muss gut sitzen, denn sonst kann es passieren, dass er im Wasser bis unter die Achseln rutscht. Diese Schwimmhilfe eignet sich für ein Kind ab zwei Jahren.

Schwimmkissen arbeiten ├Ąhnlich. Befestigt werden sie mit einem Band um den Bauch und befinden sich dann am R├╝cken, von dem sie links und rechts leicht abstehen. Im Wasser bewegen sie sich mit dem Kind. Sie ziehen es durch ihren Auftrieb an die Wasseroberfl├Ąche und verhindern so, dass der Nachwuchs untergeht.

Original Schlori Schwimmkissen

Schwimmkissen bieten Bewegungsfreiheit und variieren im Auftrieb

zum Angebot

Die bekannten Schwimmkissen von Schlori setzen auf Baumwolle als Material und bringen deshalb einen ├Âkologischen Bonus mit. Aufgeblasen wird der luftdichte Kern ├╝ber eine ├ľffnung an der Naht. ├ťber die eingef├╝llt Luftmenge kannst du den Auftrieb variieren. Die Stiftung Warentest sieht an den Schlori Schwimmkissen nur einen Kritikpunkt: Die Schleife der Befestigung am R├╝cken lie├če sich theoretisch von anderen Kindern w├Ąhrend des Wasserspiels l├Âsen.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Variabler Einsatz
  • Arme und Beine haben Bewegungsfreiheit
  • Schwimmkissen aus Baumwolle ├Âkologisch
  • K├Ânnen verrutschen
  • Nur f├╝r ├Ąltere Kinder geeignet

 

Schwimmbrett f├╝r Kinder

 

Schwimmbretter sind in verschiedenen Gr├Â├čen erh├Ąltlich. In Schwimmkursen werden sie oft eingesetzt, um die Beintechnik zu trainieren. An dem Material aus Schaumstoff m├╝ssen sich die Nutzer aktiv festhalten. Manche Bretter haben Griffl├Âcher, die das erleichtern. So auch das Beko Kick. Ein Schwimmbrett k├Ânnen Kinder in der Hand vor sich halten und sich damit auf sicheren Auftrieb verlassen. Es kann auch unter dem Bauch oder der Brust positioniert werden. Doch Vorsicht: Da das Brett zur Oberfl├Ąche strebt, k├Ânnte sich das festhaltende Kind schwungartig in R├╝ckenlage drehen. Das ist nicht ganz angenehm, wenn es ├╝berraschend kommt. ┬á

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Schwimmlernhilfe und Fitnessger├Ąt
  • Handlich
  • Nur ├ťben von Beinschlag m├Âglich

 

Schwimmnudel f├╝r Anf├Ąnger und Fortgeschrittene

 

Eine Schwimmnudel ist ebenfalls aus Schaumstoff. Wie ein langer, dicker Stab sieht sie aus. Kinder k├Ânnen ihren Auftrieb zwischen den Beinen nutzen (Reiterposition), am Bauch, unter den Armen oder in der Hand. Ab zwei Jahren eignen sie sich zum Beispiel in Kombination mit Schwimmfl├╝geln. Wenn das Kind schon fast schwimmen kann, gibt eine Nudel das letzte bisschen Sicherheit. F├╝r Schwimmnudeln – wie denen von┬áExplorer – gibt es Zubeh├Ârteile, mit deren Hilfe sie sich zu einem Ring formen lassen. Selbst Erwachsene nutzen diese Hilfen zur Entspannung auf dem Wasser ÔÇô unter dem Nacken und in der Kniekehle positioniert.

 

Vor- und Nachteile:

 

  • Bewegungsfreiheit
  • Viele Einsatzgebiete
  • Sehr wenig Eigengewicht
  • Verbleibt nicht immer auf Position
  • Gro├če Dimensionen beim Transport

 

Ab wann nutzt man Schwimmhilfen?

 

Sechs Monate lang solltest du dein Baby mindestens auf dem Arm mit ins Wasser nehmen. Vorher sind ein Baby Schwimmring oder ein Schwimmsitz nicht geeignet. Auch die kleinen ├ärmchen sind noch viel zu d├╝nn und kraftlos. Schwimmfl├╝gel kommen f├╝r dein Baby deshalb auch noch nicht infrage. F├╝r einen Schwimmsitz, in dem das Baby aufrecht sitzt, sollte es diese K├Ârperhaltung schon selbst einnehmen k├Ânnen. Schwimmhilfen in Bauchlage eignen sich durchaus zum Einstieg.

Schwimmscheiben oder Schwimmfl├╝gel, ob rund oder eckig, kannst du grob ab dem ersten Geburtstag in den Einsatz schicken. Sp├Ąter kannst du auf einen Schwimmg├╝rtel oder eine Schwimmweste f├╝r das Kleinkind umsteigen. Bei der Auswahl aller Schwimmhilfen musst du dich nach den Gewichtsangaben der Hersteller richten.

 

Wie lange ben├Âtigt ein Kind Schwimmhilfen?

 

Wann ein Kind alleine schwimmen kann, h├Ąngt von seinen Bem├╝hungen ab, der H├Ąufigkeit mit der ihr ins Schwimmbad geht und wie viel es sich zutraut. Laut DLRG (Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V.)┬á spielt auch das Alter eine Rolle. Die k├Ârperliche Entwicklung sei mit f├╝nf Jahren so weit, dass das Kind Atmung, Arm- und Beinbewegungen koordinieren k├Ânne. Deshalb beginnen Schwimmkurse meist in diesem Alter.

Doch auch j├╝ngere Kinder sind schon in der Lage, sich mit gezielten Bewegungen an der Oberfl├Ąche zu halten. Das mag noch kein richtiges Schwimmen sein, im Zweifel k├Ânnten sie sich aber auch ohne Schwimmhilfe oben halten. Sp├Ątestens, wenn dein Kind richtig schwimmen kann, wird es auf die meisten Schwimmhilfen wahrscheinlich verzichten wollen. Damit kannst du in einem Alter zwischen sechs und acht Jahren rechnen. Lediglich Schwimmnudeln und -bretter kommen dann gerne zum Einsatz. Oder eben nichts mehr.

 

Woran erkenne ich eine gute Verarbeitung?

 

Die sichtbare Verarbeitung von Schwimmfl├╝geln, Schwimmringen und Schwimmwesten f├╝r dein Baby solltest du noch vor dem Kauf in Augenschein nehmen. Scharfe Kanten und spitze Ecken solltest du meiden, damit sich niemand an der Haut verletzt. Das erh├Âht auch den Tragekomfort. Kinder tragen eine Schwimmweste oder -fl├╝gel manchmal ├╝ber Stunden. Die Produkte sollten deshalb nirgendwo einschneiden oder quetschen.

Gleiches gilt f├╝r den Geruch. Eine Schwimmhilfe muss nicht unangenehm nach Chemie riechen. Das ist ein Anzeichen daf├╝r, dass unerw├╝nschte Stoffe im Material vorhanden sind. Chemisch riechende Produkte solltest du deshalb meiden.

Eine besondere Rolle spielt die Sicherheit im Wasser. Obwohl die st├Ąndige Aufsicht bei der Nutzung unverzichtbar ist, sollte eine Schwimmhilfe dein Kind nicht aufgrund des Materials oder der Gestaltung in Gefahr bringen k├Ânnen. Eine wichtige Kennzeichnung ist deshalb die Sicherheitspr├╝fung nach der Europ├Ąischen Norm EN 13138. Produkte ohne diesen Hinweis wurden nicht auf Sicherheit getestet.

Auch andere Siegel wie das CE-Zeichen oder GS f├╝r Gepr├╝fte Sicherheit weisen auf ein sehr gutes Produkt hin. Dar├╝ber hinaus schau dir an, was T├ťV, Stiftung Warentest und ├ľkotest dazu sagen. Ihre Schadstoffpr├╝fungen sind richtungsweisend ÔÇô haben Kinder doch mit ihren kleinen Helferlein direkten Hautkontakt. Die Beco Schwimmfl├╝gel schneiden hier beispielsweise sehr gut ab.

 

Welche Schwimmhilfe am besten kaufen?

 

Wie bei anderen Utensilien f├╝r den Nachwuchs haben Eltern auch beim Thema Schwimmhilfen die Qual der Wahl. W├Ąhrend dein Kind sich wahrscheinlich gleich auf die tollste Farbe oder das gr├Â├čte Gebilde st├╝rzen w├╝rde, solltest du hier rationale Entscheidungen treffen. Es ist schlie├člich nicht blo├č ein Spielzeug, das deinem Schatz m├Âglichst gut gefallen muss. Einige Kriterien geh├Âren bei deiner Kaufentscheidung auf jeden Fall auf die Checkliste.

 

  • Welche Funktion soll die Schwimmhilfe erf├╝llen? Ist sie eine reine Unterst├╝tzung, um im Wasser treiben zu k├Ânnen? Oder soll sich dein Kind m├Âglichst viel selbst bewegen k├Ânnen? Hier ist dir die Einteilung in die drei Klassen A, B und C bei einer Vorauswahl behilflich.

  • Ist die Schwimmhilfe altersentsprechend? Damit das Produkt bestm├Âglich zu deinem Kind passt, musst du dich unbedingt an den Gewichts- und Gr├Â├čenangaben der Hersteller orientieren. Der zuk├╝nftige Nutzer sollte sie nicht ├╝ber- aber auch nicht unterschreiten. Bei einigen Schwimmhilfen, wie beispielsweise den Schwimmwesten f├╝r dein Kleinkind, bewegen sich die Gewichtsangaben in einem recht kleinen Rahmen. Andere, wie Schwimmfl├╝gel, sind f├╝r viele Gewichtsklassen nutzbar.

  • Bevorzuge ich eine bestimmte Marke? Beco, Bema oder Konfidence sind Gr├Â├čen auf dem Markt der Schwimmhilfen. Dass aber ein Hersteller auch nur mit EINEM Produkt vertreten sein kann, zeigt etwa das Beispiel von CherekÔÇśs Kraulquappen. Hier kannst du dich nach deinen pers├Ânlichen Vorlieben und dem Ruf der Hersteller richten.

  • Lege ich Wert auf das verwendete Material? Angebote aus ├Âkologischen Materialien gibt es auf dem Schwimmhilfen-Markt eher wenige. Die meisten Produkte sind aus Schaumstoff oder einer Kunststofffolie gefertigt. Damit sie dennoch recht langlebig bleiben, kommt es auf die Pflege an. Familien mit mehreren Kindern haben mit Schwimmhilfen aus weniger anf├Ąlligem Material eine gute Chance, sie ├╝ber mehrere Jahre zu nutzen.

  • Qualit├Ątssiegel und Pr├╝fplaketten: Objektive Pr├╝fzeichen wie GS, das T├ťV-Siegel oder die Einhaltung der EN13138 sprechen f├╝r Qualit├Ąt. Sie sorgen f├╝r die Einhaltung von Mindeststandards und zeichnen besonders gute Produkte aus.

  • Rezensionen und Erfahrungsberichte: Berichte von anderen Eltern k├Ânnen dir eine Orientierung geben. Sollte ein Problem bei vielen Nutzern gleicherma├čen auftreten, beziehe das in deine Kaufentscheidung mit ein. Sei dir allerdings bewusst: Wertvoll sind Erfahrungsberichte nur dann, wenn die Schwimmhilfe korrekt angewendet wurde. Bei einer schlechten Bewertung mit dem Hinweis ÔÇ×Kind ist fast ertrunkenÔÇť stellt sich vor allem die Frage: Wo war die Aufsichtsperson, um einzugreifen?

Dein Kind darf nat├╝rlich gern ├╝ber die Schwimmhilfe mitentscheiden, wenn du ihm eine sinnvolle Auswahl pr├Ąsentierst.

 

Sicherheit: Achte auf die Norm EN13138

 

In der Europ├Ąischen Union sind Schwimmhilfen nur dann als solche zugelassen, wenn sie der EN13138 entsprechen. Meist ist diese Info direkt auf dem Produkt aufgedruckt oder eingestanzt. Die Norm verlangt bez├╝glich der Gestaltung zwei voneinander unabh├Ąngige Luftkammern oder schwimmf├Ąhigen Schaumstoff.

Schwimmfl├╝gel mit nur einer Luftkammer, wie etwa die Schwimm├Ąrmchen von Flipper SwimSafe, haben deshalb einen zus├Ątzlichen Schaumstoffkern. Auch ein Sicherheitsventil ist vorgeschrieben. Es muss Luft in die eine Richtung hineinlassen, die Gegenrichtung jedoch blockieren.

Produkte nach der EN 13138 kannst du bedenkenlos als Schwimmhilfe f├╝r dein Kind einsetzen. Bei Produkten, die du im Urlaub kaufst, solltest du unbedingt auf die Kennzeichnungen achten. Oft sind das nur Spielzeuge, die nicht als sicherheitsgepr├╝fte Schwimmhilfe taugen, wie auch der T├ťV Rheinland bereits in Tests ermittelte. Auch auf Amazon findest du manchmal Schwimmhilfen ohne diese Kennzeichnung.

 

Kinder mit Schwimmhilfen immer beaufsichtigen

 

Schon die Hersteller weisen auf jedem Produkt darauf hin: Auch Schwimmhilfen sollen nur unter Aufsicht eines Erwachsenen genutzt werden. Ungl├╝cke mit Schwimmhilfen sind nie ganz ausgeschlossen: Ein Schwimmsitz beispielsweise, in dem sich ein Kind zu weit vorne ├╝ber beugt, kann umkippen. Der kleine Nutzer befindet sich dann pl├Âtzlich mit dem Oberk├Ârper unter Wasser und kann sich aus eigener Kraft nicht aus dem Sitz befreien.

Schwimm├Ąrmchen k├Ânnen vom Arm rutschen oder Luft verlieren. Schwimmnudeln k├Ânnen abtreiben und einen ersch├Âpften Schwimmanf├Ąnger zur├╝cklassen. Auch wenn Eltern aus Unwissenheit oder Nachl├Ąssigkeit eine Schwimmhilfe nicht korrekt anlegen, kann sie ihre Funktion nicht erf├╝llen. Und nicht zuletzt gehen Kinder nicht immer pfleglich mit ihren Spielzeugen um. Das schlie├čt auch die kleinen Schwimmhelfer mit ein. F├╝r den Fall der F├Ąlle musst du in jeder Situation im Wasser eingreifen k├Ânnen.

 

Was spricht gegen eine Schwimmhilfe?

 

Es gibt auch gute Gr├╝nde daf├╝r, als Eltern ├╝berhaupt keine Schwimmhilfen f├╝r das Kind anzuschaffen. Eine st├Ąndige Sicherheit verhindert, dass dein Kind wertvolle Erfahrungen macht. Dazu geh├Ârt zum Beispiel: Im Wasser gehe ich unter und kann nicht mehr atmen, wenn ich noch nicht schwimmen kann. Ein Kind, dass sich immer auf eine Schwimmhilfe verlassen kann, wei├č die Gefahr am Wasser wom├Âglich nicht richtig einzusch├Ątzen. Dabei sollte es lernen, auch soweit wie m├Âglich selbst auf sich aufzupassen. Seine Grenzen kann es dabei nur ohne Schwimmhilfe kennenlernen.

Tauchen ist ein elementarer Teil des Schwimmlernprozesses, der von vielen Schwimmhilfen vorenthalten wird. Deshalb kann es sp├Ąter f├╝r Kinder zum Problem werden, wenn sie den Kopf unter Wasser tauchen sollen. Auch fehlt der K├Ârperkontakt zur Vertrauensperson. Wenn du einen Babyschwimmring zwischen dich und deinen Nachwuchs packst, sp├╝rt er die sichere nicht Hand, die ihn vielleicht zuvor festgehalten hat. Sensible Babys werden dann sowieso kundtun, wie zufrieden sie mit der Schwimmhilfe sind.

Der richtige Weg liegt wahrscheinlich mittig: Mach dir und deinem Baby eine Schwimmhilfe zunutze, aber macht euch nicht davon abh├Ąngig. Kinder lernen Schwimmen auch ohne die Unterst├╝tzung eines Kunststoffprodukts. Es macht euch den Badetag aber etwas einfacher.

 

Unn├Âtige oder gef├Ąhrliche Schwimmhilfen

 

Nicht alles, was es an Schwimmhilfen auf dem Markt gibt, ist empfehlenswert. Ein Baby Schwimmring f├╝r den Hals, auch als Schwimmkragen bekannt, hat keinen so guten Ruf. Dabei handelt es sich um einen aufblasbaren Ring, der sich um den Hals des Babys befestigen l├Ąsst. W├Ąhrend es nun mit dem ganzen K├Ârper im Wasser treibt, h├Ąlt der Ring den Kopf stets an der Wasseroberfl├Ąche. Geeignet sein soll er schon f├╝r Neugeborene.

Nicht nur die eingeschr├Ąnkte Sicht k├Ânnte hier zum Spa├čkiller werden. Fachleute bef├╝rchten, dass der Ring zu viel Druck auf Babys weiche Wirbel aus├╝bt. Au├čerdem kann der Gleichgewichtssinn nicht trainiert werden. Ein Baby, dass einfach nur passiv mit einem Halsring im Wasser treibt, profitiert nicht vom positivem Effekt der Bewegungen im Wasser.

Es waren und sind teils Schwimmsitze zu kaufen, die nicht das Zeichen EN 13138 tragen. Die Stiftung Warentest fand bei einem dieser Modelle mit einem Test-Dummy heraus, dass sie viel zu leicht umkippen k├Ânnen. So spa├čig diese Baby-Sitze in Form von Autos oder Bootchen auch aussehen m├Âgen: Sicherheit sollte vorgehen.

 

Pflege und Wartung von Schwimmhilfen

 

Um m├Âglichst lange Freude an Schwimmfl├╝geln und Co. zu haben, empfiehlt sich eine gute Pflege. Dazu geh├Ârt unbedingt, die Schwimmhilfen nach Benutzung ordentlich zu trocknen. Vor allem Schwimmhilfen aus Stoff bieten bei Feuchtigkeit idealen N├Ąhrboden f├╝r Bakterien und Pilze.

Schwimmhilfen aus Schaumstoff leiden meist mit der Zeit unter knabbernden Kinderz├Ąhnchen. Bissspuren und herausgebrochene St├╝cke verunstalten die Produkte nicht nur, sie k├Ânnen auch die Funktionalit├Ąt beeintr├Ąchtigen, wenn es die Kinder ├╝bertreiben. Deshalb sollten ihre kleinen Nutzer von Anfang an lernen, dass Schwimmscheiben, -nudeln und -bretter nicht in den Mund geh├Âren.

Aufblasbare Produkte musst du unbedingt regelm├Ą├čig auf Sch├Ąden ├╝berpr├╝fen. Kleine L├Âcher fallen nicht immer sofort auf, k├Ânnen aber im Wasser f├╝r austretende Luft sorgen. In der Folge sorgen die Schwimmhilfen nicht mehr zuverl├Ąssig f├╝r Auftrieb bei deinem Kind. Ebenso muss das Sicherheitsventil funktionsf├Ąhig sein. Im offenen Zustand darf keine Luft austreten.

Oft sind zur Reparatur kleiner L├Âcher Klebest├╝cke oder ein spezieller Kleber im Lieferumfang enthalten. Die Besch├Ądigung findest du schneller, wenn du das mit Luft gef├╝llte Produkt unter Wasser h├Ąltst und leicht zusammendr├╝ckst. Dort wo Luftbl├Ąschen austreten, erkennst du das Loch.

 

Tipps und Tricks zum Schwimmen lernen

 

Die meisten Kinder gehen gerne ins Wasser. Hallenbad und Freibad k├Ânnten deshalb schon fr├╝h zu euren Ausflugszielen geh├Âren. Die Kleinsten unter den Nichtschwimmern brauchen neben einer Schwimmhilfe auf jeden Fall eine weitere Zusatzausstattung: Ohne Schwimmwindel d├╝rfen sie nicht ins Wasser. Das gebietet die Hygiene. Im Sommer braucht au├čerdem die zarte Kinderhaut eine gute Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor.

Auch f├╝r den richtigen Sonnenschutz durch Kleidung, H├╝te und Schirme musst du sorgen. Ausreichend Wasser geh├Ârt ebenfalls in die Schwimmbadtasche. So minimierst du die Gefahren, die zu Hitzschlag und Sonnenstich f├╝hren k├Ânnen. Sp├Ątestens wenn dein Kind alt genug ist und richtig Schwimmen lernen m├Âchte, werdet ihr viele Stunden im Schwimmbad verbringen. In unserem Blog erf├Ąhrst du, wie es dann mit dem Schwimmen lernen m├Âglichst gut klappt.

 

Fazit ÔÇô f├╝r sicheren Badespa├č

 

Schwimmhilfen bringen f├╝r kleine Wasserratten den n├Âtigen Auftrieb mit, egal wie gut die Schwimmk├╝nste bereits sind. Sie sollen gef├Ąhrliche Situation verhindern, in denen ein Kind mit dem Kopf unter Wasser ger├Ąt und sich nicht mehr von selbst an die Oberfl├Ąche bewegen kann. In Bezug auf die Sicherheit durchlaufen Schwimmfl├╝gel und Co. vor dem Verkauf entsprechende Tests, die ihre Qualit├Ąt belegen k├Ânnen. Das wichtigste Pr├╝fkriterium bildet die Norm EN 13138.

Eltern sollten sich dennoch immer bewusst machen, dass Schwimmhilfen jeglicher Art nicht auf die Rettung im Wasser ausgelegt sind. Auch mit dem zuverl├Ąssigsten Modell sollten kleine Nichtschwimmer immer ins Wasser begleitet werden. Das ist nicht nur f├╝r ihre Unversehrtheit wichtig, sondern auch f├╝r den Eltern-Kind-Kontakt. Dann f├Ąllt es auch leichter, der bevorzugten Schwimmhilfe mal eine Pause zu g├Ânnen und sich mit dem Nachwuchs auf dem Arm durch die k├╝hlen Fluten zu bewegen. So profitieren Kinder im richtigen Ma├č von den kleinen Helferlein aus wasserfestem Material.

 

Pin It on Pinterest